Bewertung Zwischenzeugnis Controller

Neues Bewertungsportal auf
Zeugnisbewertung.com

Registrierung im Forum dauerhaft geschlossen

  • Guten Tag hajoezi,


    vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unser Angebot. Ihrem ausdrücklichem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich an dieser Stelle gern entsprechen.


    Im strukturellen Aufbau entspricht das Zwischenzeugnis offenbar den formalen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches ist gegliedert in


    • Einleitung
    • Unternehmensbeschreibung
    • Aufgabenbeschreibung
    • Leistungsbeurteilung
    • Verhaltensbewertung
    • Schlussformel


    Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.


    In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut" mit deutlicher Tendenz zu "Sehr gut". Grundlagen für diese Bewertung sind


    • die allgemeine Tonalität
    • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
    • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
    • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen


    Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.


    Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

    Zitat


    Herr
    XXX verfügt über ein hervorragendes Fachwissen, welches er in unser
    Unternehmen stets in höchst Gewinn bringender Weise einsetzt

    Ihr Fachwissen als wesentliche Leistungsvoraussetzung wird als "hervorragend" eingeschätzt. Hier bedarf es keiner zusätzlichen Verstärker. Die Fachkenntnisse werden mit 1 bewertet. Die Umsetzung erfolgt "in stets höchst Gewinn bringender Weise", das entspricht ebenfalls einer 1.

    Zitat


    Er
    bildet sich stets aus eigener Initiative durch den Besuch interner
    und externer Seminare beruflich weiter und bereichert seine Arbeit
    regelmäßig mit neuen Impulsen.

    Ihre Weiterbildungsbestrebungen und deren Ergebnisse bewerte ich mit 2.

    Trotz der durchweg guten Aussagen in dieser Passage wird überwiegend auf den Einsatz der sichernden Verstärker verzichtet. Daher muss hier mit 2 bewertet werden.

    Auch hier werden keine Verstärker eingesetzt. Dadurch werden die guten Aussagen bis zur 3 abgewertet. Das beeinträchtigt des Gesamtbild des Zeugnisses deutlich.

    Zitat


    In
    qualitativer und quantitativer Hinsicht erzielt er stets gute
    Erfolge.

    Ihre Arbeitsergebnisse werden als "stets gut" bewertet = 2.

    Für diese Passage erteile ich eine unmissverständliche 2, gerechtfertigt durch "immer sorgfältig und verantwortungsbewusst", "jederzeit strukturiert und effizient", "stets hohe Vertrauenswürdigkeit".

    Zitat


    Im
    Rahmen der kaufmännischen Ausbildung motiviert Herr XXX die ihm
    unterstellten Auszubildenden stets zu sehr guten Leistungen.

    Die Ergebnisse Ihrer Leistungstätigkeit werden als "stets sehr gut" bewertet = 1.

    Zitat


    Er
    versteht es, die Auszubildenden zu führen und ihnen die
    entsprechenden Ausbildungsinhalte, Fertigkeiten und Fachkenntnisse
    kompetent zu vermitteln.

    Hier wird zu den guten Bewertungen auf die passenden Verstärker verzichtet, was zwingend zu einer Bewertung mit 3 führt.

    Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung entspricht mit "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" einer 2. Die Tendenz zur 1 wird durch die Ergänzung "in bester Weise" dokumentiert, wobei hier allerdings ein Verstärker fehlt.

    Zitat


    Das
    Verhalten von Herrn XXX zu Vorgesetzten und Kollegen ist immer
    vorbildlich.

    Die Verhaltensbewertung entspricht mit "immer vorbildlich" einer 1.

    Zitat


    Durch
    sein kollegiales Verhalten sichert er ein sehr gutes Verhältnis zu
    Vorgesetzten und Kollegen und wird von diesen als kompetenter
    Gesprächspartner sehr geschätzt.

    Abgeschwächt wird diese 1 durch die ergänzenden Bemerkungen, denen es trotz der guten Aussagen an Verstärkern mangelt = 3.


    Die Schlussformel enthält leider keine bewertenden Aussagen zu Ihren Leistunge, was insgesamt etwas abschwächend auf die Gesamtaussage des Zeugnisses wirkt.


    Insgesamt ist festzustellen dass Bewertungsanteile mit 1, 2 und 3 vorhanden sind. Besonders die Anteile, die hier mit 3 bewertet wurden, könnten durch den Einsatz passender Verstärker auf das Niveau einer 2 gebracht werden, was dem Anliegen dieses Zwischenzeugnisses sicherlich entspricht.


    Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.


    Ihr Zeugnishelfer

  • Hallo Zeugnishelfer,


    vielen Dank für die Bewertung meines Zwischenzeugnisses.


    Ich habe die Passagen, die mit befriedigend bewertet wurden, neu formuliert und an die Personalabteilung weitergeleitet.


    Hier meine neuen Formulierungen:


    "Herr XXX ist ein sehr engagierter Mitarbeiter, der sich durch seinen sehr ausgeprägten Leistungswillen und seine stetige Bereitschaft, auch zusätzliche, Verantwortung zu übernehmen, auszeichnet. Selbst unter starker Belastung behält er stets die Übersicht und handelt überlegt. In qualitativer und quantitativer Hinsicht erzielt er dabei immer gute Erfolge."


    "Er versteht es, die Auszubildenden zu führen und ihnen die entsprechenden Ausbildungsinhalte, Fertigkeiten und Fachkenntnisse jederzeit kompetent zu vermitteln."


    "Durch sein stets kollegiales Verhalten sichert er ein sehr gutes Verhältnis zu Vorgesetzten und Kollegen und wird von diesen jederzeit als kompetenter Gesprächspartner sehr geschätzt."


    "Dieses Zwischenzeugnis wird aufgrund der organisatorischen Veränderung erstellt. Wir bedanken uns bei Herrn XXX für seine bisherigen guten Leistungen und freuen uns auf eine weiterhin so vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit."


    Ich hoffe, dass durch meine neuen Formulierungen das Gesamtbild der guten Bewertung mit Tendenz zu sehr gut unterstütz werden wird.


    Mit freundlichen Grüßen


    hajoezi