Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 16. April 2014, 23:24

Arbeitszeugnis bitte um Bewertung Museumsaufsicht (Wachdienst)

Ich bitte um Überprüfung und möchte die Bewertung nicht beeinflussen beführte aber nichts gutes ?(

Der Ma war für unser Unternehemen als Museumsaufsicht und übte folgende Tätigkeit aus:
Aufsichtsdienst in den Ausstellungsräumen des Museum
Einlasskontrollen von Besuchern des Museums
Kassendienst
Betreuung und Absicherungen von Veranstaltungen.

Der Ma zeichnete sich durch hohe Verantwortungsbereitschaft,Einsatzbereitschaft und präzise Arbeitsweise aus.Dank seiner schnellen Auffassungsgabe überblickte er auch komplexe Zusammenhänge sofort.
Er identifizierte sich mit seinen Aufgaben und setzte sich für unser Unternehmen ein.
Das Verhalten von den Ma gegenüber seinen Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets einwandfrei.Er hat unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entsprochen.
Der Ma verließ unser Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 17.04.2014

Wir danken für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die private und berufliche Zukunft alles Gutte.

2

Mittwoch, 30. April 2014, 16:37

Bewertung Arbeitszeugnis

Guten Tag Jensi,

zuerst einmal herzlichen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses, welches ich in der Folge kurz
bewerten möchte.
Der Ma zeichnete sich durch hohe Verantwortungsbereitschaft,Einsatzbereitschaft und präzise Arbeitsweise aus.Dank seiner schnellen Auffassungsgabe überblickte er auch komplexe Zusammenhänge sofort.
Diese Sätze entsprechen der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "hohe/schnellen“ dargestellt wird.
Hier werden bestimmte Superlative, wie beispielsweise „immer/stets/sehr gute“, weggelassen, was einem Abzug

entspricht.
Er identifizierte sich mit seinen Aufgaben und setzte sich für unser Unternehmen ein.
Dieser Satz entspricht der Note 4 und könnte mit den Superlativen "stets/sehr gut/immer" verbessert werden.
Das Verhalten von den Ma gegenüber seinen Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets einwandfrei.Er hat unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entsprochen.
Diese Sätze entsprechen der Note 2+ und könnten durch den Superlative "stets" in zweiten Satz noch verbessert wird.


Bis auf den Satz mit der Note 4, der auch vielleicht unwissend, etwas ungünstig ausgedrückt ist, entspricht das Zeugnis der Note 2, vll. können Sie nochmal mit Ihrem früheren Arbeitgeber sprechen, sodass er Ihnen den Satz erläutern kann.


Herzlichen Glückwunsch dazu und viel
Erfolg in der Zukunft.


Ihre Zeugnisbetreuung
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen