Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Montag, 14. April 2014, 20:09

Zwischenzeugnis

Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat zu meinen Zwischenzeugnis. Nach meiner Analyse bin ich bei einer 1-2; eher 2. Besonders interessiert mich der Textteil "arbeit unbedingt zuverlässig". Schön wäre eine Einzelanalyse pro Textbaustein. Eine Gesamtnote ist aber auch ausreichend. Ich habe hier nur die Leistungsbeurteilung gelistet. Ich freue mich auf euere Rückmeldungen. Vielen Dank.

Er arbeitet sehr gründlich und zügig, denkt bei der
Arbeitsvorbereitung gut mit und erledigt die Aufgaben mit großer Effizienz und
Systematik.





Herr.... übt die ihm übertragenen Aufgaben auch unter
schwierigsten Arbeitsbedingungen stets zu unserer vollen Zufriedenheit aus.





Auch bei sehr komplizierten Fällen sowie unter Zeitdruck
arbeitet er unbedingt zuverlässig.



Herr .... ist als Vorgesetzter jederzeit voll anerkannt und
sein Team erfüllt unsere hohen Erwartungen.





Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und
Geschäftspartner ist jederzeit einwandfrei. Er repräsentiert unser Unternehmen
in vorbildlicher Weise.





Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herr .... erstellt, da er zum ......2013 als Gruppenleiter in die ..... eines großen
Projektgeschäftes wechselt.





Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Herr ..... für die
bisher geleistete sehr hervorragende Arbeit zu danken. Wir wünschen uns noch
lange währende konstruktive Zusammenarbeit.

2

Montag, 26. Mai 2014, 10:11

Bewertung Zwischenzeugnis

Guten Tag Bearbeiter123,

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an uns wenden. Für die etwas verspätete Antwort möchte ich mich entschuldigen, aber wie Sie sehen gibt es in diesem kostenlosen Angebot reichlich zu tun.

Was die formale Struktur Ihres Zwischenzeugnisses angeht, so scheint es die Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis zu erfüllen. Dieses sollte gegliedert sein in Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel.

In der Gesamtübersicht vergebe ich für das vorliegende Zwischenzeugnis ein "Gut".

Hier einige detailliertere Bewertungen dazu:

Zitat

Er arbeitet sehr gründlich und zügig, denkt bei der
Arbeitsvorbereitung gut mit und erledigt die Aufgaben mit großer Effizienz und
Systematik.

Dafür gebe ich eine 3. Hier wird zwar von "gut" gesprochen. Dieses "gut" wird jedoch an keiner Stelle mit passenden Verstärkern wie beispielsweise "jederzeit" unterstrichen. Das führt zu einer generellen Abwertung. Ansonsten erscheinen die Aussagen hier auch etwas "schwammig" zu sein.

Zitat

Herr.... übt die ihm übertragenen Aufgaben auch unter
schwierigsten Arbeitsbedingungen stets zu unserer vollen Zufriedenheit aus.

"Stets zu unserer vollen Zufriedenheit" ist eine klare 2. Für eine 1 hätte es heißen können "stets zu unserer vollsten Zufriedenheit". Hier kommt es also auf eine weitere Steigerung an.


Zitat

Auch bei sehr komplizierten Fällen sowie unter Zeitdruck
arbeitet er unbedingt zuverlässig.

Gemeint ist hier sicherlich eine 2, weil aber die Verstärker fehlen gibt es nur eine 3. "Unbedingt" dürfen Sie hier übersetzen als "bedingungslos". Bei richtiger Lesart also kein Problem.

Zitat

Herr .... ist als Vorgesetzter jederzeit voll anerkannt und
sein Team erfüllt unsere hohen Erwartungen.

Hier vergebe ich eine 2, tendenziell eine 3. Die 2 ist gerechtfertigt durch "jederzeit voll anerkannt", die 3 resultiert aus dem fehlenden Verstärker bei der Beschreibung der Erfüllung der Erwartungen.

Zitat

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und
Geschäftspartner ist jederzeit einwandfrei. Er repräsentiert unser Unternehmen
in vorbildlicher Weise.

Für diesen Passus gebe ich eine 2. Auch eine 1 wäre möglich, wenn die Formulierungen "jederzeit einwandfrei" und "vorbildlicher Weise" entsprechend interpretiert werden.

Zitat

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Herr ..... für die
bisher geleistete sehr hervorragende Arbeit zu danken. Wir wünschen uns noch
lange währende konstruktive Zusammenarbeit.

Auch die Schlussformel bewerte ich mit 2. Wäre hier die "sehr hervorragende Arbeit" mit einem Verstärker wie "jederzeit" weiter gewürdigt worden, könnte das auch eine 1 sein.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Analyse weitergeholfen zu haben.

Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg wünscht

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM