Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:31

Zwischenzeugnis Grafiker

Ich bitte um eine Bewertung der folgenden Punkte, aus meinem Zwischenzeugnis:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
1) Er bewältigt seinen Aufgabenbereich dank seiner überragenden Kompetenz stets umfassend und äußerst zuverlässig.
2) In neuen Situationen findet er sich aufgrund seiner sehr schnellen Auffassungsgabe stets sicher und sehr gut zurecht.
3) Herr T. löst die ihm übertragenden Aufgaben auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen stets sehr gut.
Zudem ist er ein sehr ehrgeiziger und engagierter Mitarbeiter, der stets einen überdurchschnittlichen Einsatz für unser Unternehmen zeigt.
4) Die Arbeitsqualität von Herrn T. ist konstant gut.
5) Herr T. erweist dem Unternehmen äußerst wertvolle Dienste. Mit seinen Topleistungen sind wir jederzeit außerordentlich zufrieden.
6) Aufgrund seines stets freundlichen Wesens wird er allseits sehr geschätzt.
7) Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um Herr T. für die bisher geleistete sehr hervorragende Arbeit zu danken. Wir wünschen uns eine noch lange währende konstruktive Zusammenarbeit.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Danke
Tischmann Thomas

2

Montag, 12. Januar 2015, 13:27

Bewertung Zwischenzeugnis Grafiker

Guten Tag Tommy Tischmann,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Portal und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine neuerliche Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Tage) vorliegen.

Ob das Zwischenzeugnis in der strukturellen Form den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entspricht, lässt sich anhand der gewählten Ausschnitte nicht abschließend einschätzen. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht grundsätzlich aus

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

Für eine Bewertung sind folgende Punkte ausschlaggebend:

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die Vollständigkeit und Richtigkeit sowie
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen.

Solche Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlt ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote.

Hier die Einschätzung der von Ihnen auszugsweise übertragenen Formulierungen:

Zitat

1) Er bewältigt seinen Aufgabenbereich dank seiner überragenden Kompetenz stets umfassend und äußerst zuverlässig.

"Stets umfassend und äußerst zuverlässig", ist eine klare 2, kann wohlwollend auch als 1 verstanden werden.

Zitat

2) In neuen Situationen findet er sich aufgrund seiner sehr schnellen Auffassungsgabe stets sicher und sehr gut zurecht.

Hier bewerte ich mit 2, da der Gesamtausdruck für eine 1 mir noch zu undeutlich ist.

Zitat

3) Herr T. löst die ihm übertragenden Aufgaben auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen stets sehr gut.
Zudem ist er ein sehr ehrgeiziger und engagierter Mitarbeiter, der stets einen überdurchschnittlichen Einsatz für unser Unternehmen zeigt.

"Stets sehr gut" spricht hier genauso für eine 1 wie "stets überdurchschnittlichen Einsatz". "Sehr ehrgeiziger und engagierter Mitarbeiter" ohne passende Verstärker weichen zur 2 ab.

Zitat

4) Die Arbeitsqualität von Herrn T. ist konstant gut.

"Konstant gut" ist eine klare 2.

Zitat

5) Herr T. erweist dem Unternehmen äußerst wertvolle Dienste. Mit seinen Topleistungen sind wir jederzeit außerordentlich zufrieden.

Hier schwankt die Bewertung zwischen 2 und 1. "Äußerst wertvolle Dienste" ohne Verstärker kann nur mit 2 bewertet werden. "Topleistungen" und "jederzeit außerordentlich zufrieden" darf mit 1 bewertet werden.

Zitat

6) Aufgrund seines stets freundlichen Wesens wird er allseits sehr geschätzt.

Dies ist eine sehr schwache Verhaltensbewertung. "Sehr geschätzt" lässt sich unterschiedlich auslegen. Hier ist eine Bewertung mit 2 ebenso möglich, wie mit 3. Aufgrund der allgemein sehr positiven Tonalität ist von einer 2 auszugehen.

Zitat

7) Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um Herr T. für die bisher geleistete sehr hervorragende Arbeit zu danken. Wir wünschen uns eine noch lange währende konstruktive Zusammenarbeit.

"Bisher ... sehr hervorragende Arbeit" wird mit 2 bewertet, für eine 1 fehlt hier ein passender Verstärker.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM