Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Montag, 7. Juli 2014, 13:30

Welchen Note ist dies Arbeitszeugnis???

Hallo, da ich kein Deutscher bin, könnte jemand mir sagen welche Note diese Arbeitszeug ist?
-lalle

-------

Herr XXX war ein pflichtbewusster und engagierter Mitarbeiter. Er hat die Fähigkeit, Sachverhalte rasch zu erfassen, zu analysieren und praktikable Problemlösungen aufzuzeigen und zu entwickeln. Herr XXX verfügt über ein solides Fachwissen in seinem Fachgebiet. Er hat die vom Unternehmen gebotenen Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung jederzeit mit gutem Erfolg und zu unserem Vorteil genutzt. Seine Aufgaben erledigte er stets selbständig mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Die Qualität seiner Arbeitsergebnisse erfüllte in vollem Umfang die Anforderungen. Mit den Leistungen von Herrn XXX waren unsere Kunden und wir stets voll zufrieden.

Wegen seiner höflichen und freundlichen Art war er bei seinen Vorgesetzten und Kollegen sehr geschätzt und beliebt. Auch sein Verhalten gegenüber unseren Kunden war einwandfrei.

Mit dem heutigen Tag scheidet Herr XXX auf eigenen Wunsch aus unserem Unternehmen aus. Wir danken Herrn XXX für die Zusammenarbeit und bedauern sein Ausscheiden. Wir wünschen ihm für seine weitere Arbeit alles Gute.

2

Freitag, 28. November 2014, 19:03

Bewertung Arbeitszeugnis

Guten Tag lallepot,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Anfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit vorliegen.

Im strukturellen Aufbau entspricht das vorliegende Zeugnis offenbar den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches ist gegliedert in

  • Einleitung
  • Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein. Falls hier die Einleitung, die Aufgaben- und Unternehmensbeschreibung fehlen, sollten diese unbedingt nachgefügt werden.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut"(2). Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte der bewertenden Aussagen mit den entsprechenden Attributen und
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "jederzeit", "immer" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen.

Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlen solche Verstärker, kann dies zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote führen.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Herr XXX war ein pflichtbewusster und engagierter Mitarbeiter.

Hier werden positive Aussagen getroffen, allerdings ohne Verstärker = 3.

Zitat

Er hat die Fähigkeit, Sachverhalte rasch zu erfassen, zu analysieren und praktikable Problemlösungen aufzuzeigen und zu entwickeln.

Dasselbe trifft hier zu.

Zitat

Er hat die vom Unternehmen gebotenen Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung jederzeit mit gutem Erfolg und zu unserem Vorteil genutzt

Ihre Fortbildungsbestrebungen werden als "jederzeit mit gutem Erfolg" beschrieben = 2.

Zitat

Seine Aufgaben erledigte er stets selbständig mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Die Qualität seiner Arbeitsergebnisse erfüllte in vollem Umfang die Anforderungen. Mit den Leistungen von Herrn XXX waren unsere Kunden und wir stets voll zufrieden.

Dieser gesamte Abschnitt erhält ebenfalls eine klare 2.

Zitat

Wegen seiner höflichen und freundlichen Art war er bei seinen Vorgesetzten und Kollegen sehr geschätzt und beliebt. Auch sein Verhalten gegenüber unseren Kunden war einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung ist gleichermaßen mit 2 zu bewerten.

Die Schlussformel enthält alle notwendigen Angaben, bewertet jedoch die Zusammenarbeit nicht noch einmal explizit.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM