Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 27. Februar 2014, 13:06

Bewertung Arbeitszeugnis Betriebsleiter Catering

Habe ein Arbeitszeugnis bekommen mir stellt sich die Frage wie dieses zu bewerten ist.
Danke für eure Hilfe.
»henk2007« hat folgendes Bild angehängt:
  • img022.jpg

2

Dienstag, 11. März 2014, 14:17

Bewertung Arbeitszeugnis Betriebsleiter Cateng

Guten Tag henk2007,

vielen Dank für das übersandte Arbeitszeugnis. Gleichzeitig wollen wir uns für die späte Bewertung entschuldigen und erwarten hier Ihr Verständnis.

Formell entspricht Ihr Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein erweitertes Arbeitszeugnis. Vermisst werden hier lediglich eine Überschrift und der Einleitungssatz, der ausdrücken sollte seit wann Sie im Unternehmen beschäftigt sind und wie die Bezeichnung Ihres ausgeübten Berufes und der Funktion lautet.

Ihre Leistungsbewertung kann als "Gut" eingeschätzt werden. Das geht aus dem Wortlaut hervor. Für ein "Sehr Gut" fehlen sprachliche Verstärker wie "stets", "vollkommen" und ähnliche Attribute.

Auch die Verhaltensbewertung spiegelt ein "Gut" wieder, it leichter Tendenz zum "Sehr Gut".

Wird im vorliegenden Arbeitszeugnis von Ihrer leitenden Funktion ausgegangen, können Sie dieses Zeugnis als durchweg "vorzeigetauglich" betrachten. Immerhin werden an Führungskräfte auch besondere Anforderungen gestellt, die auch die Bewertungen von Leistung und Verhalten differenziert beeinflussen.

Ich hoffe, dass Sie mit dieser kurzen Bewertung Ihres Zwischenzeugnisses zufrieden sind.

Weiterhin viel Erfolg wünscht Ihnen

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM