Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 20. Februar 2014, 23:25

Praktikum Filmfestival

Hallo, da ich durch Internetrecherche nicht wirklich eine eindeutige Note für meine Bescheinigung herausfinden konnte, würde ich mich sehr über eine kompetente Einschätzung von euch freuen. Ganz liebe Grüße.


Praktikumsbescheinigung







Frau XXX, geboren am, XXX, war in der Zeit vom 01/YYY/2013 bis
31/YYY/2013 als Praktikantin bei YYYY beschäftigt.


Während des genannten Zeitraums war Frau XXX im Bereich
Planung und Durchführung des Festivals tätig. Für die YYYY war sie vorrangig mit den Aufgaben Film- und
Datenerfassung und Erstellung von Filmsichtungsprotokollen beschäftigt. Im
Vorfeld des Festivals betreute sie die Festival-Präsenz in den verschiedenen sozialen
Medien. Während des Festivals arbeitete sie mit in der Koordination des
Bereichs ‚Gastronomie’.





Ihre Tätigkeiten für die YYYY umfassten im Einzelnen:


-
Erfassung der ca. 400 eingereichten Filme, Erfassung
der Daten der Filmemacher (im Team mit den anderen Praktikanten)


-
Mitarbeit im Auswahlkomitee der YYYY, Erstellung von
Film-Sichtungsprotokollen


-
Social Media Betreuung, Präsentation des
Festivals in Film-Portalen und Kontaktpflege zu Film- und Kunsthochschulen
aus dem In- und Ausland


-
Verfassen von Rezensionen für das Programmheft


-
Eigenständiges Projekt der PraktikantInnen:
Konzeption des Jubiläums-Abend der YYYY, der am 06/YYY/2013 stattfand


-
Planung und Mitarbeit im Bereich Essens- und
Getränkeverkauf



Frau XXX konnte sich sehr schnell in die verschiedenen
Aufgabengebiete einarbeiten. Aufgrund ihrer aufgeschlossenen Art und ihrer
Flexibilität überzeugte Frau XXX durch ihr vorbildliches Engagement. Sowohl
im Team als auch selbständig war sie in der Lage, komplexe Aufgaben höchst
zuverlässig und erfolgreich zu erledigen.


Wir danken Frau XXX für die ausgezeichnete Arbeit
und würden uns sehr freuen, wenn sie auch 2014 das Komitee der YYYY bereichern würde. Für
ihr Studium und ihr weiteres Leben wünschen wir alles Gute und viel Erfolg.

2

Donnerstag, 27. Februar 2014, 07:32

Bewertung Arbeitszeugnis

Hallo Miloukatze,

anbei die gewünschte Einschätzung des Zeugnisses. Hierzu
beziehen wir bestimmte Signalworte ein, anhand derer unsere Einschätzung
erläutern.

Die Einleitung ist sehr gut und enthält alle wichtigen Informationen über das Tätigkeitsfeld.

Frau XXX konnte sich sehr schnell in die verschiedenen
Aufgabengebiete einarbeiten. Aufgrund ihrer aufgeschlossenen Art und ihrer
Flexibilität überzeugte Frau XXX durch ihr vorbildliches Engagement. Sowohl
im Team als auch selbständig war sie in der Lage, komplexe Aufgaben höchst
zuverlässig und erfolgreich zu erledigen.

Dieser Satz entspricht der Note 1, was durch die Worte "sehr/vorbildlich/höchst" deutlich wird. Eine Steigerung ist hier nicht mehr möglich.


Wir danken Frau XXX für die ausgezeichnete Arbeit und würden uns sehr freuen, wenn sie auch 2014 das Komitee der YYYY bereichern würde. Für
ihr Studium und ihr weiteres Leben wünschen wir alles Gute und viel Erfolg.


Auch dieser Satz entspricht wieder der Note 1, was durch das Wort "ausgezeichnete" dargestellt wird.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche Ihnen einen schönen Freitag.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen