Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Montag, 2. November 2015, 12:11

Bewertung Zwischenzeugnis

Hallo,
ich hätte gern mein Zwischenzeugnis bewertet.
Schon jetzt herzlichen Dank dafür!

Frau XXX trat am XX.XX.XXXX als Verwaltungsmitarbeiterin beim XXXX ein.
Die Tätigkeiten von Frau XXX umfassten im Wesentlichen:
(es folgen 15 Tätigkeitsbeschreibungen)

Auch bei auftretenden stärkeren Arbeitsbelastungen verlor sie nicht den Überblick und arbeitete weiter ziel- und erfolgsorientiert.
Frau XXX verfügt über eine rasche Auffassungsgabe und Urteilsfähigkeit. Frau XXX ist konstruktiv und überzeugend.
Während der gesamten Tätigkeit zeigte Frau XXX großes Interesse an den fachübergreifenden Bereichen der XXX, des XXX, des XXX und der XXX und erledigte alle ihr übertragenen Aufgaben selbstständig und stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
Ihr Umgang mit den Betriebsmitteln ist sachgemäß, überlegt und sehr umweltbewusst.
Von Vorgesetzten, Kolleginnen und Mitarbeitern wurde Frau XXX durch ihreehrliche, sachliche und offene Art sehr geschätzt. Darüber hinaus nutz sie immer alle Möglichkeiten zur konstruktiven Zusammenarbeit. Ihr Verhalten ist stets einwandfrei.
Im Umgang mit Patienten und Angehörigen sowie Eltern der Kinder verfügt Frau XXX jederzeit über ein der Situation angemessenes Kommunikationsverhalten.
Aufgrund der wirtschaftlichen Situation schließt die Klinik XXX zum XX.XX.XXXX.
Durch eine Umstrukturierung in den Arbeitsbereichen können wir Frau XXX im bisherigen Arbeitsumfang weiterbeschäftigen.

2

Freitag, 6. Mai 2016, 10:40

Bewertung Zwischenzeugnis

Guten Tag Pbibi,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage nutzen Sie die kostenpflichtige Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Werktage) vorliegen.

Im strukturellen Aufbau entspricht das Zwischenzeugnis offenbar den formalen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches ist gegliedert in



  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Zwischenzeugnis ein "Befriedigend" mit deutlichen Tendenzen zu "Gut", wenngleich einzelne Aussagen auch mit "Sehr gut" aber auch schlechter bewertet werden können. Hier zeigt sich schon eine gewisse Unausgewogenheit in den bewertenden Aussagen. Grundlagen für diese Bewertung sind



  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen


Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Auch bei auftretenden stärkeren Arbeitsbelastungen verlor sie nicht den Überblick und arbeitete weiter ziel- und erfolgsorientiert.
Der Einstieg in die Leistungsbeurteilung scheint mir wenig gelungen, da hier sofort auf problematische Situationen abgestellt wird. Zu "weiter ziel- und erfolgsorientiert" fehlt ein passender Verstärker = 3.

Zitat

Frau XXX verfügt über eine rasche Auffassungsgabe und Urteilsfähigkeit.
Ihr Auffassungsgabe wird als rasch bewertet, zur Urteilsfähigkeit fehlt eine solche Bewertung = 3.

Zitat

Frau XXX ist konstruktiv und überzeugend.
Hier wir durchweg auf die wichtigen Verstärker verzichtet = 3.

Zitat

Während der gesamten Tätigkeit zeigte Frau XXX großes Interesse an den fachübergreifenden Bereichen der XXX, des XXX, des XXX und der XXX
"Zeigte großes Interesse", ist eine eher negativ besetzte Formulierung und muss mit 4 bewertet werden. Viel wichtiger als Interesse wären Initiative, Motivation und Arbeitsweise.

Zitat

erledigte alle ihr übertragenen Aufgaben selbstständig und stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung entspricht mit "stets zu unserer vollsten Zufriedenheit" einer 1, ist aber durch die Einzelbewertungen im Vorfeld nicht gedeckt. Das führt zu widersprüchlichen Wahrnehmungen.

Zitat

Ihr Umgang mit den Betriebsmitteln ist sachgemäß, überlegt und sehr umweltbewusst.
Diese Aussage ist nicht mit den sichernden Verstärkern untermauert = 3.

Zitat

Ihr Verhalten ist stets einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung entspricht mit "stets einwandfrei" einer klaren 2. Diese Bewertung wird auch durch die vorangestellten Aussagen gestützt, wobei es weniger interessant ist, ob Sie "geschätzt" waren. Auch die Kommunikation mit den Klienten bewerte ich mit 2.

Leider gibt es keine schlüssige Schlussformel, die Ihre Leistungen noch einmal würdigt und zusammenfasst.

Das unterstützt dann auch die Gesamtbewertung mit "Befriedigend".

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM