Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 30. Juli 2015, 15:40

Praktikumszeugnis vorzeigbar?

Hallo zusammen,

Ich überlege gerade, was ich mit meinem (ersten und einzigen) Praktikumszeugnis tun soll (während meinem Studium im Ausland hatte ich leider keine Zeit für weitere).

-es vorzeigen bei weiteren Bewerbungen
-Unter den Tisch fallen lassen und beim nächsen Praktikum (1 mache ich noch) nicht abgeben
-Bei dem Betrieb anrufen und ein einfaches, statt dieses qualifitierenden Arbeitszeugnisses verlangen
-Meinen ausführlichen Evaluationsbogen zum Praktikum (auf Niederländisch) in Zukunft vorzeigen. Die Noten die ich darin erhalten habe sind im Schnitt befriedigend

Nebeninformation: Ich bin im Personalbereich tätig und nun fertig mit dem Master. Da bei dem Praktikum, von dem auch dieses Zeugnis ist, nicht viel Verantwortung an mich abgegeben wurde und ich daher nicht viel gelernt habe, möchte ich vor dem Berufsstart noch eins machen, wofür ich das Zeugnis hier vorzeigen könnte.



Die relevanten Passagen meines Zeugnisses:

"Im Rahmen der im Praktium betreuten Aufgaben und Inhalte hat X Kenntnisse in den Projekten einer HR-Beratung erworben. In der Zeit des Praktikums zeigte sich X als freundlicher und sympathischer Mensch. X war neuen Inhalten gegenüber interessiert und aufgeschlossen."

...
"Wir danken X für die Unterstützung und wünschen ihm für seinen weiteren Weg viel Erfolg."



Die oben genannten Sätze sind sind die einzigen in denen ich bewertet werde. Davor stehen nur noch die Einleitung und die Angaben zu meiner Person.

2

Mittwoch, 24. Februar 2016, 10:31

Bewertung Praktikumszeugnis

Guten Tag Prakt2015,

wenn das die relevanten Aussagen in Ihrem Praktikumszeugnis sind, sollten Sie dieses keinesfalls irgendwo vorlegen. Bezugnehmend auf die vorgestellten Passagen kann hier letzten Endes bestenfalls mit 5 bewertet werden.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Ich hoffe, Ihnen dennoch in Ihrer Entscheidungsfindung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM