Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 2. April 2015, 22:15

BItte bewerten Arbeitszeugnis Azubi Industriekaufmann

Also meines erachtens ist in diesem Arbeitszeugnis viel Kritik enthalten. Ich hoff es kann sich mal jemand genauer anschauen.
Vielen Dank im Voraus.

Allgemeine Informationen Firma Person….

Wir lernten XXX als einen zielstrebigen Auszubildenden kennen, welcher die übertragenen Arbeiten zur vollsten Zufriedenheut seiner Vorgesetzten ausführte. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei. Wir haben Herrn XXX als zuverlässigen und gewissenhaften Mitarbeiter kennengelernt.
Wir haben Herrn XXX nach Abschluss der Ausbildungszeit in ein bis Datum befristetes Arbeitsverhältnis im Versandbüro übernommen.

Sein Aufgabenschwerpunkt war die Lieferscheinerstellung für die ausgehenden Produkte an Kunden, Lager bzw. Lohnverarbeiter. Des weiteren erfolgte durch ihn die Lieferscheinerstellung für Auslagerungen aus den verschiedenen Kundenlagern. Herr XXX war außerdem für die Erstellung von Versandpapieren wie Frachtbriefe, Palettennachweise und Zollrechnungen zuständig. Zu seinen Aufgaben gehörte auch die Weitergabe von Ladeplänen und der Lieferpapiere an das Ladepersonal bzw. an die Fahrer.

Eine Übernahme nach der Ausbildungszeit war nicht möglich, da kein freier Arbeitsplatz zur Verfügung stand.

Wir wünschen Herrn XXX für seine Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Firma
Unterschrift

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dan1987« (2. April 2015, 22:24)


2

Dienstag, 6. Oktober 2015, 14:17

Bewertung Arbeitszeugnis Azubi Industriekaufmann

Guten Tag dan1987,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage nutzen Sie die kostenpflichtige Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Werktage) vorliegen.

Im strukturellen Aufbau entspricht das Arbeitszeugnis nicht vollständig den formalen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches ist gegliedert in



  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung (an falscher Position)
  • Leistungsbeurteilung (an falscher Position)
  • Verhaltensbewertung (an falscher Position)
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Befriedigend". Grundlagen für diese Bewertung sind



  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen


Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat


Wir lernten XXX als einen zielstrebigen Auszubildenden kennen,
"Lernten kennen", ist eine Formulierung, die von den Arbeitsgerichten regelmäßig reklamiert wird. Damit wird suggeriert, dass das Kennenlernen anders verlief, als Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen.

Zitat

welcher die übertragenen Arbeiten zur vollsten Zufriedenheut seiner Vorgesetzten ausführte.
"Zur vollsten Zufriedenheit", klingt zunächst nach 1, wegen eines fehlenden Verstärkers ist hier auf 2 abzuwerten.

Zitat

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei.
Die Verhaltensbewertung spricht mit "stets einwandfrei" für eine Bewertung mit 2.

Zitat

Wir haben Herrn XXX als zuverlässigen und gewissenhaften Mitarbeiter kennengelernt.
Zu den bewertenden Aussagen fehlen hier wieder die Verstärker. Daher bewerte ich mit 3. Außerdem wird hier wieder auf das "Kennenlernen" verwiesen. Und was war nach dem Kennenlernen?

Zitat

Wir haben Herrn XXX nach Abschluss der Ausbildungszeit in ein bis Datum befristetes Arbeitsverhältnis im Versandbüro übernommen.

Hier wird darauf hingewiesen, dass Sie nach der Ausbildungszeit in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen wurden. Das steht im Widerspruch zur Schlussformel, in der explizit darauf hingewiesen wird, dass Sie nicht in ein Arbeitsverhältnis übernommen werden konnten.

In der Folge werden Ihre Aufgaben beschrieben. Diese Aufgabenbeschreibung gehört in der Reihenfolge vor die Leistungsbeurteilung.

Die Leistungsbeurteilung selbst und die Verhaltensbewertung fallen äußerst kurz aus, was meine Gesamtbewertung mit 3 unterstützt. Hier fehlen angaben zur Motivation, zu den Fachkenntnissen, zu den Arbeitsergebnissen und der Belastbarkeit.

In der Schlussformel wird lediglich "viel Erfolg" gewünscht, was darauf schließen lässt, dass Sie bislang keinen Erfolg hatten.

Auch das unterstützt die Gesamtbewertung mit "Befriedigend".

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM