Zwischenzeugnis Berufskraftfahrer nach 25 Jahren :-)

Neues Bewertungsportal auf
Zeugnisbewertung.com

Registrierung im Forum dauerhaft geschlossen

  • Hallo liebes Team!


    Ich würde mich sehr über eine baldige Bewertung erfreuen 8o 8) 
    Danke!



    Zwischenzeugnis
    ===============


    Herr Xxxxx Xxxxx, geboren am Xx. Xxxxx XXxx, wohnhaft in Xxxxx Xxxxx, XxxxxStr. Xx, mit Beginn seiner Ausbildung zum Berufskraftfahrer am Xx. Xxxxx Xxxx trat er in unser Unternehmen ein. Nach erfolgreichem Abschluss vor der IHK zu Düsseldorf übernahmen wir Herrn Xxxxx gern im innerdeutschen Fern- und Begegnungsverkehr.


    Sein Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

    • die Auslieferung und Vorholung von Sendungen im Fernverkehr
    • den Begegnungstransport und Austausch von Wechselbrücken oder Sattelauflieger mit unseren Partnerspeditionen
    • das selbständiges Be- und Entladen seines Fahrzeuges
    • die Ladungssicherung des Transportguts
    • den Einsatz bis 40 to. LKW (Hänger- und Sattelzug)
    • die ordnungsgemäße Handhabung der erhaltenen Frachtpapiere vom Kunden
    • das Rangieren auf dem Betriebsgelände
    • die Umsetzung von Wechselbrücken
    • die Wartung und Pflege seines Fahrzeuges


    Herr Xxxxx erledigt seine Aufgaben stets gewissenhaft und äußerst zufriedenstellend. Er verfügt über eine sichere und gute Fahrpraxis und weiß in schwierigen Situationen korrekt zu handeln. Herr Xxxxx fährt die ihm anvertrauten Fahrzeuge sehr schonend und wartet sie besonders sorgfältig, auch die ihm ausgehändigten Materialien behandelt er mit großem Bedacht. Er fährt während seiner langjährigen Tätigkeit unfallfrei und zeichnet sich durch große Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus.


    Das persönliche Verhalten von Herrn Xxxxx Vorgesetzen, Kollegen und unseren Kunden ist jederzeit vorbildlich.


    Das Zwischenzeugnis wurde auf Wunsch von Herrn Xxxxx erstellt.


    Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Herrn Xxxxx für die langjährige Treue und freuen uns auch weiterhin auf eine angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit.


    [mfg...]

  • Guten Tag Inserv,


    vielen Dank für das eingestellte Zeugnis und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich hier umgehend nachkommen.


    Im Wesentlichen entspricht das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches besteht aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Hier finde ich allerdings keine Unternehmensbeschreibung.


    In der Gesamtübersicht erteile ich dem vorliegenden Zwischenzeugnis ein "Gut". Dabei darf nicht verleugnet werden, dass einige Passagen im Zwischenzeugnis eher auf ein "Befriedigend" schließen lassen. Das liegt im Einzelnen insbesondere am häufigen Fehlen passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" oder anderer im Zusammenhang mit bewertenden Aussagen. Fehlt ein solcher Verstärker, kommt es in aller Regel zu einer Abwertung der formulierten Bewertung.


    Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen im vorliegenden Zwischenzeugnis:


    Zitat

    Herr Xxxxx erledigt seine Aufgaben stets gewissenhaft und äußerst zufriedenstellend.


    "Stets gewissenhaft und äußerst zufriedenstellend" ist hier weiter nichts als eine klare 3.



    Zitat

    Er verfügt über eine sichere und gute Fahrpraxis und weiß in schwierigen Situationen korrekt zu handeln.


    Hier werden Ihre Leistungsvoraussetzungen und Ihre Arbeitsweise gewürdigt, allerdings ohne eine wirkliche Bewertung.


    Zitat

    Herr Xxxxx fährt die ihm anvertrauten Fahrzeuge sehr schonend und wartet sie besonders sorgfältig, auch die ihm ausgehändigten Materialien behandelt er mit großem Bedacht.


    Für diesen Passus erteile ich eine 2.


    Zitat

    Er fährt während seiner langjährigen Tätigkeit unfallfrei und zeichnet sich durch große Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus.


    "Große Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein" klingt zwar nach 2, ist aber wegen der fehlenden Verstärker wieder nur eine 3.


    Zitat

    Das persönliche Verhalten von Herrn Xxxxx Vorgesetzen, Kollegen und unseren Kunden ist jederzeit vorbildlich.


    Mit "jederzeit vorbildlich" erhält die Verhaltensbewertung eine 1.


    Die Schlussformel ist soweit in Ordnung.


    Auch wenn hier oftmals nur mit 3 bewertet werden kann, ergibt sich aus dem Gesamtzusammenhang dennoch ein "Gut".


    Zur Sicherheit empfehle ich Ihnen, das Zwischenzeugnis entsprechend der hier gemachten Bemerkungen och einmal nachbearbeiten zu lassen, so dass daraus eine klare 2 resultiert.



    Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.


    Ihr Zeugnishelfer


    P.S. Zu 25 Jahren Berufs- und Arbeitgebertreue hier noch meinen Glückwunsch! Z.