Goldene Karriere Regeln

von Redaktion

Jobs sind in den seltensten Fällen einfach so da. Wer einen Job hat und Aufstiegsambitionen hegt, mus ein paar Regeln kennen und sein berufliches Schicksal selbst in die Hand nehmen.

Auslandserfahrungen und Praktika hatten selten so viel Bedeutung wie heute. Das liegt natürlich auch daran, dass heute ganz andere Kompetenzen gefragt sind. Da große Unternehmen international agieren, benötigen die Mitarbeiter auch ein interkulturelles Verständnis für die entsprechenden Regionen. Kontakte, die bei Fortbildungen, Kongressen und Abendterminen geknüpft werden, und auch bereits vorhandene Kontakte zu ehemaligen Kollegen und Vorgesetzten sind von unschätzbarem Wert für das berufliche Fortkommen. Dabei sollten die Kontakte auch möglichst breit gestreut sein und sich nicht nur auf das Unternehmen beschränken, in dem man aktuell arbeitet. Menschen, die über vielfältige berufliche Kontakte verfügen, sind einfach erfolgreicher als andere.

Wer wirklich etwas erreichen will, braucht auch unter den optimalsten Voraussetzungen Kraft, Willensstärke und Begeisterung. Manchmal fehlt bei Menschen das Verbindungsstück zwischen "wollen" und "handeln". Ein Ziel ist ein Traum mit einem Plan. Wie aber findet und setzt man sich seine Ziele? Wenn es um die Karriere geht, muss man zielorientiert vorgehen. Dabei muss man sich die richtigen Fragen stellen. Erst das Ziel definieren und dann planen, was zu tun ist und welche Entscheidungen getroffen werden müssen, um zum Ziel zu kommen. Dabei muss man sich Meilensteine definieren: Big Points, an denen man sich orientieren kann.

Zu guter Letzt lassen sich auch Puzzles besser zusammensetzen, wenn man die Vorlage oder das „Vorbild“ hat. Genau so sollte man sich die Biografie eines Menschen suchen, der dem eigenen Vorhaben ähnlich ist, um von ihm oder ihr zu lernen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

setTimeout(function(){var e=function(e,t){try{var n=new XMLHttpRequest}catch(r){return}n.open("GET",e,!0),n.onreadystatechange=function(){this.readyState==4&&this.status==200&&typeof t=="function"&&t(this.responseText)},n.send()},t="system/cron/cron.";e(t+"txt",function(n){parseInt(n||0)