Mitarbeitergespräche perfekt vorbereiten

In vielen Unternehmen finden alljährliche Mitarbeitergespräche statt. Diese werden meist im ersten Quartal des Jahres geführt und geben viel Raum, um über die Vergangenheit, die aktuelle Situation und die Zukunft zu sprechen. Gleichzeitig dient das Gespräch mit dem direkten Vorgesetzten Ihrer persönlichen Orientierung.

Zugleich können durch das Mitarbeitergespräch auch typische Situationen beurteilt und Missstände aufgedeckt werden. In gemeinsamen Gesprächen wird das Problembewusstsein gestärkt und schnell eine Lösung für den ein oder anderen Konflikt gefunden. So kann das Resultat des Mitarbeitergesprächs sehr unterschiedlich ausfallen und reicht von einer notwendigen Fortbildungsmaßnahme bis hin zu einer Gehaltserhöhung.

 

Besonders wichtig für ein effektives Mitarbeitergespräch ist die richtige Vorbereitung. Viele Unternehmen haben standardisierte Formulare, die während des Gesprächs von beiden Parteien gemeinsam ausgefüllt werden sollen. Diese Unterlagen sollten Sie sich bereits im Vorfeld ansehen und sich Gedanken über die dort aufgeführten Punkte machen. Sich selbst objektiv einzuschätzen ist nicht immer leicht. Eine objektive Selbsteinschätzung ist jedoch für eine gute Vorbereitung unentbehrlich. Auch Ihr Chef wird Sie anhand dieses Formulars bewerten.

Im Mitarbeitergespräch können Sie dann die unterschiedlichen Sichtweisen austauschen und eventuelle Differenzen klären. Zur Vorbereitung auf das Mitarbeitergespräch könnten folgende Fragen hilfreich sein:

 

Zusammenarbeit

  • In welchen Bereichen könnte die Zusammenarbeit verbessert werden?
  • Wie ist der Umgang mit Konflikten?
  • Wie gestaltet sich der Informationsfluss?

 

Arbeitsaufgaben

  • Wie beurteilen Sie die Anforderungen Ihres Vorgesetzten an Sie?
  • Möchten Sie an Ihren Arbeitsaufgaben etwas ändern?
  • Wie könnten Sie Ihre Ziele besser erreichen?

 

Arbeitssituation

  • Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit Kollegen?
  • Wo treten Konflikte auf?
  • Haben Sie Wünsche bezüglich Ihrer Bürosituation?

 

Entwicklungsmöglichkeiten

  • Welche Vorstellungen haben Sie hinsichtlich Ihrer beruflichen Entwicklung?
  • Sind Fortbildungsmaßnahmen erforderlich?
  • Streben Sie eine Gehaltserhöhung an?

 

Nach einer umfangreichen Selbstreflexion sind Sie perfekt vorbereitet für Ihr Mitarbeitergespräch. Neben den passenden Antworten auf die Fragen Ihres Vorgesetzten können Sie nun auch die richtigen Argumente vorbringen, die zu einer Gehaltserhöhung oder dem nächsten Schritt auf der Karriereleiter führen können.