Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Samstag, 13. Dezember 2014, 13:38

Zwischenzeugnis Einkaufsassistentin

Hallo,

ich habe ein Zwischenzeugnis erhalten, da ich innerhalb der Firma die Abteilung gewechselt habe. Nun möchte ich gerne wissen, wie ich dieses Zwischenzeugnis zu bewerten haben.

xxxx verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die sie immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt. Aufgrund ihrer genauen Analysenfähigkeit und ihrer schnellen Auffassungsgabe ist sie jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffen zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden. xxxx zeigt jederzeit große Eigeninitiative und identifiziert sich immer voll mit ihren Aufgaben und unserem Unternehmen, wobei sie auch durch ihre große Einsatzfreude überzeugt. Auch in Situationen mit großem Arbeitsaufkommen erweist sie sich immer als in hohem Maße belastbar.

Alle Aufgaben führt sie jederzeit vollkommen selbständig, äußerst sorgfältig und planvoll durchdacht aus. Sie agiert immer ruhig, überlegt und zielorientiert und in höchstem Maße präzise. Dabei überzeugt sie stets in besonderer Weise sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht. xxxx ist ehrlich und überzeugt durch ihre Zuverlässigkeit.

Für alle auftretenden Probleme findet sie ausnahmslos gute Lösungen. Die Leistungen von xxxx finden jederzeit und in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung.

Sie wird wegen ihres freundlichen und ausgeglichenem Wesens allseits geschätzt. Ihr Verhalten zu Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden ist einwandfrei.

Dieses Zwischenzeugnis wird erteilt, weil xxxx zum xxxxxx eine neue Aufgabe in der Abteilung xxxxxx übernimmt. Wir bedanken uns bei ihr für die in der Vergangenheit erbrachten stets guten Leistungen und freuen uns auf eine weiterhin positive Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses.

2

Montag, 15. Dezember 2014, 07:49

Bewertung Zwischenzeugnis Einkaufsassistentin

Guten Tag Theresa,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich an dieser Stelle gern nachkommen.

Im formal strukturellen Aufbau ist zu vermuten, dass sich das Zwischenzeugnis an den Anforderungen für ein qualifiziertes Arbeitszeugnis orientiert. Ein solches ist gegliedert in

  • Einleitung (fehlt hier)
  • Unternehmensbeschreibung (fehlt hier)
  • Aufgabenbeschreibung (fehlt hier)
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtübersicht bewerte ich das vorliegende Zwischenzeugnis mit einem klaren "Gut". Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen und
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen.

Solche Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlt ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kann das zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote führen. Dasselbe trifft auf einschränkende Formulierungen zu, die ich hier allerdings nicht ausfindig machen konnte.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

xxxx verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die sie immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt. Aufgrund ihrer genauen Analysenfähigkeit und ihrer schnellen Auffassungsgabe ist sie jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffen zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden.

Eingangs der Leistungsbeurteilung werden Ihre grundsätzlichen Leistungsvoraussetzungen und deren Umsetzung in den Arbeitsalltag bewertet. Im Zusammenspiel von bewertenden Aussagen und passenden Verstärkern kann hier eine zweifelsfreie 2 vergeben werden.

Zitat

xxxx zeigt jederzeit große Eigeninitiative und identifiziert sich immer voll mit ihren Aufgaben und unserem Unternehmen, wobei sie auch durch ihre große Einsatzfreude überzeugt. Auch in Situationen mit großem Arbeitsaufkommen erweist sie sich immer als in hohem Maße belastbar.

An dieser Stelle wird Ihre Arbeitsmotivation bewertet. Mit "jederzeit große Eigeninitiative", "identifiziert sich immer voll", "große Einsatzfreude" und "immer in hohem Maße belastbar", kann hier ebenfalls eine klare 2 erteilt werden.

Zitat

Alle Aufgaben führt sie jederzeit vollkommen selbständig, äußerst sorgfältig und planvoll durchdacht aus. Sie agiert immer ruhig, überlegt und zielorientiert und in höchstem Maße präzise. Dabei überzeugt sie stets in besonderer Weise sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht. xxxx ist ehrlich und überzeugt durch ihre Zuverlässigkeit.

Ihre Arbeitsweise wird als "jederzeit vollkommen selbständig, äußerst sorgfältig und planvoll..."beschrieben. Auch Formulierungen wie "in höchstem Maße präzise", "überzeugt stets in qualitativer und quantitativer Hinsicht" tragen dazu bei, eine Bewertung mit einer 2 zu rechtfertigen.


Zitat

Für alle auftretenden Probleme findet sie ausnahmslos gute Lösungen. Die Leistungen von xxxx finden jederzeit und in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung.

Hier wird eine zusammenfassende Leistungsbeurteilung vorgenommen. Gesprochen wird hier von "ausnahmslos guten Lösungen" und "in jeder Hinsicht volle Anerkennung" sprechen auch hier für eine deutliche 2.

Zitat

Sie wird wegen ihres freundlichen und ausgeglichenem Wesens allseits geschätzt. Ihr Verhalten zu Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden ist einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung entspricht mit "einwandfrei" leider nur einer 3. Hier fehlt für eine 2 der passende Verstärker. An dieser Stelle sollte noch einmal nachgebessert werden.


Die Schlussformel unterstreicht mit "stets guten Leistungen" noch einmal das "Gut" aus der Gesamtbewertung.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM