Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 19. November 2014, 10:55

Zwischenzeugnis Sachbearbeiter

Nachfolgend der relevante Teil meines Zwischenzeugnisses. Ich bitte um eine rasche Bewertung, damit ich beim endgültigen Zeugnis eventuell noch Korrekturen einfliessen lassen kann.

Vielen Dank.

Herr XXX besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und setzt die Aufgaben praktikabel um. In neue Aufgabenbereiche arbeitet er sich schnell und zielorientiert ein. Schwierigen Situationen ist er stets gewachsen.

Seine Arbeitsweise ist jederzeit von sehr großer Sorgfalt und Genauigkeit geprägt. Herr XXX realisiert die Aufgaben stets zuverlässig und zielstrebig. Die Erledigung der ihm übertragenen Aufgaben erfolgt in sehr guter Qualität und Quantität. Er trägt auf diese Weise in erheblichem Maß zur Termineinhaltung der Aufträge bei.

Herr XXX erledigt seine Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Sein Auftreten gegenüber Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen ist stets vorbildlich.

Das Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn XXX zu Bewerbungszwecken erstellt, da seinen Tätigkeit bis 31.12.2014 befristet ist.

Wir bedanken uns für die geleistete Arbeit und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir wünschen Herrn XXX auf seinem Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

2

Mittwoch, 19. November 2014, 17:28

Bewertung Zwischenzeugnis Sachbearbeiter

Guten Tag HotDog,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unser Angebot. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich hier umgehend nachkommen.

Ob das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entspricht, kann aufgrund des Ausschnittes nicht abschließend bewertet werden. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht strukturell aus

  • Einleitung
  • Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

Dem vorliegenden Ausschnitt aus dem Zwischenzeugnis erteile ich ein "gut" mit deutlichen Tendenzen zu "Sehr gut". Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte der bewertenden Aussagen und
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "jederzeit", "immer" oder ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Aussagen.

Solche Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Darüber hinaus wirken sich diese Verstärker auf die Bewertung der bewertenden Formulierung aus. "Gut" ist dann eben erst eine 2, wenn es beispielsweise "stets gut" heißt. Ein Fehlen passender Verstärker kann zur Abwertung um etwa eine Schulnote führen.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herr XXX besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und setzt die Aufgaben praktikabel um.

Ihre Leistungsvoraussetzungen werden hier positiv bewertet, die Umsetzung wird als "praktikabel" bezeichnet. Hier ist der Interpretationsspielraum relativ groß, ich neige jedoch aufgrund der allgemeinen Tonalität zu einer 2.

Zitat

In neue Aufgabenbereiche arbeitet er sich schnell und zielorientiert ein.

Auch dafür kann eine 2 vergeben werden.

Zitat

Schwierigen Situationen ist er stets gewachsen.

Für "stets gewachsen" darf auch hier eine 2 erteilt werden.

Zitat

Seine Arbeitsweise ist jederzeit von sehr großer Sorgfalt und Genauigkeit geprägt.

"Jederzeit von sehr großer Sorgfalt und Genauigkeit" spricht bei der Bewertung Ihrer Arbeitsweise für eine knappe 1.

Zitat

Herr XXX realisiert die Aufgaben stets zuverlässig und zielstrebig.

"Stets zuverlässig und zielstrebig" entspricht einer 2.

Zitat

Die Erledigung der ihm übertragenen Aufgaben erfolgt in sehr guter Qualität und Quantität.

Trotz der Formulierung "sehr gut" möchte ich hier nur eine 2 geben, da hier ein passender Verstärker fehlt.

Zitat


Herr XXX erledigt seine Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung spricht von "vollster Zufriedenheit", das ist eine 2. für eine 1 hätte es heißen müssen "stets zu unserer vollsten Zufriedenheit".

Zitat

Sein Auftreten gegenüber Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen ist stets vorbildlich.

Die Verhaltensbewertung darf mit "stets vorbildlich" mit einer 1 bewertet werden.

Die Schlussformel ist für ein Zwischenzeugnis akzeptabel. Bei einem abschließendem Arbeitszeugnis muss erwähnt werden, auf wessen Betreiben hin das Arbeitsverhältnis beendet wurde.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM