Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 14. Oktober 2014, 20:18

Zwischenzeugnis Bankkaufmann

Herrn xy kennen wir als zielstrebigen und leistungdorientierten Mitarbeiter. Er überzeugt durch seine fundierte Berufserfahrung, die es ihm ermöglicht, sich schnell auf neue Anforderungen einzustellen und diese erfolgreich zu bewältigen. Herr xy verfügt über sehr gute Fachkenntnisse, auch in Randbereichen. Mit seiner vorbildlichen Arbeitseinstellung sowie seiner besonders zuverlässigen und planvollen Arbeitsweise übte Herr xy von vorneherein eine Vorbildfunktion in seinem jeweiligen Team aus.
Er führte Kunden- und Mitarbeitergespräche strukturiert und zielorientiert. Herr xy handelt kundenorientiert und strebt gleichzeitig die Umsetzung der geschäftlichen Ziel an. Die Arbeitsqualität entspricht unseren Erwartungen und Anforderungen stets in guter Weise, die vertriebliche Zielerreichung ist insgesamt zufriedenstellend. Wir kennen Herrn xy als besonders belastbaren Mitarbeiter, der auch bei erhöhter Arbeitsbelastung stets ausgeglichen wirkt. Die übertragenen Aufgaben erledigt Herr xy stets zu unserer Zufriedenheit.
Das persönliche Verhalten ist stets und in jeder Hinsicht einwandfrei. Herr xy wird von Führungskräften, Mitarbeitern und Kunden wegrn ihrer umgänglichen, teamfördernden Art geschätzt.

2

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 12:53

Bewertung Zwischenzeugnis Bankkaufmann

Guten Tag Maggiekatze,

zunächst vielen herzlichen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich an dieser Stelle umgehend nachkommen.

Leider ist aufgrund des offensichtlichen Ausschnittes hier nicht nachvollziehbar, ob es sich um ein qualifiziertes Arbeitszeugnis handelt. Ein solches besteht generell aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. In der Vorlage fehlen die Einleitung, die Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung sowie die Schlussformel. Daher beziehe ich mich hier lediglich auf die Leistungsbeurteilung und die Verhaltensbewertung.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Ausschnitt aus dem Zwischenzeugnis ein "Befriedigend". Dabei sind Tendenzen zu "Gut" vorhanden, aber nicht ausschlaggebend für die Gesamtbewertung. Grundlage für diese Bewertung sind die allgemeine Tonalität, die Inhalte der bewertenden Aussagen und die Verwendung notwendiger Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher. Solche Verstärker machen eine bewertende Formulierung zuverlässig, uneingeschränkt und sicher. Fehlt ein solcher Verstärker im Zusammenhang mit einer formulierten Bewertung, dann kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Dasselbe trifft auf Einschränkungen innerhalb einer bewertenden Formulierung zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herrn xy kennen wir als zielstrebigen und leistungdorientierten Mitarbeiter.

"Wir kennen" ist eine für Arbeitszeugnisse unübliche Formulierung. Diese impliziert, dass Se möglicherweise anders sind, als man Sie kennt. Der Bewertungsinhalt ist hier gut, ein fehlender Verstärker macht daraus eine 3. Besser wäre: "Herr X ist ein stets zielstrebiger und immer leistungsorientierter Mitarbeiter." Das wäre dann eine klare 2.

Zitat

Er überzeugt durch seine fundierte Berufserfahrung, die es ihm ermöglicht, sich schnell auf neue Anforderungen einzustellen und diese erfolgreich zu bewältigen. Herr xy verfügt über sehr gute Fachkenntnisse, auch in Randbereichen. Mit seiner vorbildlichen Arbeitseinstellung sowie seiner besonders zuverlässigen und planvollen Arbeitsweise übte Herr xy von vorneherein eine Vorbildfunktion in seinem jeweiligen Team aus.
Er führte Kunden- und Mitarbeitergespräche strukturiert und zielorientiert. Herr xy handelt kundenorientiert und strebt gleichzeitig die Umsetzung der geschäftlichen Ziel an.

Auch hier werden grundsätzlich gute aussagen getroffen. Allerdings mangelt es auch hier am richtigen Einsatz notwendiger Verstärker, um die Formulierungen uneingeschränkt zu machen. Daher auch hier eine 3.

Zitat

Die Arbeitsqualität entspricht unseren Erwartungen und Anforderungen stets in guter Weise, die vertriebliche Zielerreichung ist insgesamt zufriedenstellend.

In diesem Satz werden zwei unterschiedliche Bewertungen getroffen. "Stets in guter Weise" wäre eine 2, "insgesamt zufriedenstellend" ohne Verstärker entspricht einer 4.

Zitat

Wir kennen Herrn xy als besonders belastbaren Mitarbeiter, der auch bei erhöhter Arbeitsbelastung stets ausgeglichen wirkt.

An dieser Stell eist wieder die Formulierung "wir kennen" zu beanstanden. Vom bewertenden Inhalt her entspricht die Aussage mit "stets ausgeglichen" einer knappen 2.


Zitat

Die übertragenen Aufgaben erledigt Herr xy stets zu unserer Zufriedenheit.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung erhält mit "Stets zu unserer Zufriedenheit" eine klare 3.

Zitat

Das persönliche Verhalten ist stets und in jeder Hinsicht einwandfrei. Herr xy wird von Führungskräften, Mitarbeitern und Kunden wegrn ihrer umgänglichen, teamfördernden Art geschätzt.

Die Verhaltensbewertung kann in ihrer aussage verbunden mit den passenden Verstärkern eine 2 erhalten.

Insgesamt erscheint das Zeugnis besonders im Hinblick auf unpassende Formulierungen und fehlende Verstärker überarbeitungswürdig.


Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM