Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 17. September 2014, 20:55

Zeugnisbewertung-Zwischenzeugnis Kundenberater

Ich bitte um Beurteilung des Zeugnisses-vielen Dank!

Zwischenzeugnis Kundenberater

Aufgabengebiet:
-----------------
-----------------

Herr X verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt.
Er besucht regelmäßig und erfolgreich Weiterbildungsveranstaltungen, um seine Stärken weiter auszubauen und seine guten Fachkenntnisse zu erweitern.
Seine schnelle Auffasungsgabe ermöglicht es ihm, auch schwierige Situationen sofort zu überblicken und dabei stets das Wesentliche zu erkennen.

Herr X erledigt seine Aufgaben mit Engagement und persönlichem Einsatz. Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und großem Zeitdruck bewältigt er alle Aufgaben in guter Weise. Er arbeitet stets äußerst zügig, sehr umsichtig, überaus sorgfältig und genau. Er ist in hohem Maße zuverlässig. Für alle auftretenden Probleme findet er ausnahmslos gute Lösungen.

Die ihm übertragenen Aufgaben erledigt er stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Er ist wegen seines freundlichen und ausgeglichenn Wesens allseits sehr geschätzt. Er ist immer hilfsbereit, zuvorkommend und stellt, falls erforderlich, auch persönliche Interessen zurück. Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist jederzeit einwandfrei.

Dieses Zwischenzeugnis wird aufgrund eines Vorgesetztenwechsels auf Wunsch von Herrn X ausgestellt. Wir bedanken uns bei Herrn X für seine bisher geleistete stets gute Arbeit und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »123456Knut« (17. September 2014, 21:03)


2

Donnerstag, 9. April 2015, 01:53

Bewertung Zwischenzeugnis Kundenberater

Guten Tag 123456Knut,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Forum für Zeugnisbewertungen und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Werktage) vorliegen.

Ob das Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entspricht, lässt sich anhand des vorliegenden Ausschnittes nicht abschließend beurteilen. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht grundsätzlich aus

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Zwischenzeugnis ein "Gut". Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen#
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte und
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen

Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlt ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch aus einschränkende oder abwertende Bemerkungen sowie auf inhaltlich/sachliche Fehler und offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herr X verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt.

Ihre Leistungsvoraussetzungen in form von Fachkenntnissen werden als "umfassend und vielseitig", die Anwendung als "immer sicher und gekonnt" beschrieben. Dafür gibt es eine 2.

Zitat

Er besucht regelmäßig und erfolgreich Weiterbildungsveranstaltungen, um seine Stärken weiter auszubauen und seine guten Fachkenntnisse zu erweitern.

Auch für Ihre Weiterbildungsbestrebungen kann eine 2 erteilt werden.

Zitat

Seine schnelle Auffasungsgabe ermöglicht es ihm, auch schwierige Situationen sofort zu überblicken und dabei stets das Wesentliche zu erkennen.

Für Ihre Arbeitsübersicht ist ebenfalls die Bewertung mit 2 zutreffend.

Zitat

Herr X erledigt seine Aufgaben mit Engagement und persönlichem Einsatz.

Den Arbeitseinsatz bewerte ich mit 3, für eine 2 fehlt hier der passende Verstärker.

Zitat

Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und großem Zeitdruck bewältigt er alle Aufgaben in guter Weise. Er arbeitet stets äußerst zügig, sehr umsichtig, überaus sorgfältig und genau. Er ist in hohem Maße zuverlässig. Für alle auftretenden Probleme findet er ausnahmslos gute Lösungen.

Alle hier gemachten Aussagen entsprechen in der Wertung und Verwendung der passenden Verstärker einer klaren 2.

Zitat

Die ihm übertragenen Aufgaben erledigt er stets zu unserer vollen Zufriedenheit

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung erhält mit "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" ebenfalls eine klare 2.

Zitat

Er ist wegen seines freundlichen und ausgeglichenn Wesens allseits sehr geschätzt. Er ist immer hilfsbereit, zuvorkommend und stellt, falls erforderlich, auch persönliche Interessen zurück. Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist jederzeit einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung entspricht vor allem wegen "jederzeit einwandfrei" auch einer unstrittigen 2.

In der Schlussformel wird noch einmal auf die "stets gute Arbeit" verwiesen, was das "Gut" aus der Gesamtbeurteilung unterstützt.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Zeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM