Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 17. September 2014, 12:07

Bewertung Zwischenzeugnis Teamleiterin Buchhaltung

Hallo zusammen,

ich erbitte um die Bewertung des Zeugnisses und um Kontrolle, ob alles erwähnt wurde.

Viele Flüchtigkeitfehler wurden von mir schon gefunden und beseitigt. Möchte gerne noch eine einschätzung, bevor ich das Zeugnis unterschreiben lasse.







Z W I S C H E N Z E U G N I S





Frau xxx, geboren am xx in xxx, ist seit xxx als Teamleiterin Accounting Tax & Treasury in unserem Unternehmen tätig.



xxx Unternehmensvorstellungxxx



Frau xxx unterlagen sämtliche steuernde und kontrollierende Funktionen im Bereich Buchhaltung für mehrere deutsche Gesellschaften der xxx mit Verantwortung für bis zu 8 Mitarbeiter. Dazu gehörten insbesondere folgende Aufgaben:

xxx Aufgabenauflistung/Tätigkeitsauflistungxx


In der Funktion als Teamleiterin ist sie mit folgenden Aufgaben betraut




· Personalverantwortung für bis zu 8 Mitarbeitern

· Festlegung der Teamstrukturen innerhalb der Buchhaltung

· Prozessfestlegungen/Prozessoptimierungen

· Erstellung von Bilanzierungsrichtlinien und Arbeitsanweisungen





Frauxxx wird von Ihren Mitarbeitern anerkannt und geschätzt, wobei sie diese entsprechend ihren Fähigkeiten einsetzt und mit ihnen gute Ergebnisse erzielt.

Sie ist eine sehr qualifizierte Mitarbeiterin, die über ausgesprochen umfassende und vielseitige Fachkenntnisse verfügt. Ihre stets sehr gute Auffassungsgabe befähigte sie, auch besonders schwierige Problemstellungen jederzeit sofort und präzise zu analysieren. Besonders hervorzuheben sind ihre ausgeprägten Fähigkeiten, schnell richtige Lösungen zu finden.

Frau xxx ist eine äußerst engagierte Mitarbeiterin, die besonders durch ihre außergewöhnliche Leistungsbereitschaft überzeugen kann. Auch unter starker Belastung behält sie die Übersicht, handelte überlegt und bewältigt alle Aufgaben in guter Weise.

Zudem ist sie eine sehr umsichtige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Mitarbeiterin. Hervorheben möchten wir ihre hohe Zuverlässigkeit und ihr Pflichtbewusstsein. Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte sie immer stets gute Arbeitsergebnisse.

Mit den Leistungen von Frau xxx sind wir bisher voll und ganz zufrieden.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war bisher stets einwandfrei.

Frau xxx bat aufgrund des Weggangs des bisherigen Vorgesetzten um die Ausstellung dieses Zwischenzeugnisses. Wir danken Frau xxx für die bisher geleistete Arbeit und freuen uns auf die Fortführung der stets sehr guten und erfolgreichen Zusammenarbeit.

Datum

2

Mittwoch, 17. September 2014, 19:36

Bewertung Zwischenzeugnis Teamleiterin Buchhaltung

Guten Tag Binchen1980,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Entwurfes zum Zwischenzeugnis in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich hier umgehend nachkommen.

Aus formeller Sicht entspricht das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Es ist gegliedert in Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Dabei muss festgestellt werden, dass sowohl in der Verhaltensbewertung als auch in der Schlussformel durch die Verwendung von "war" und "bislang" die Vergangenheitsform und Einschränkungen vorgenommen werden, die sich nachteilig auf die Bewertung auswirken. Hier sollte in jedem Fall nachgebessert werden.

In der Gesamtbewertung bewegt sich das vorliegende Zwischenzeugnis zwischen "Gut" und "Befriedigend". Die Bewertung "Befriedigend" kommt in einzelnen Passagen vor allem dadurch zustande, dass hier notwendige Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit oder ähnliche fehlen. Solche Verstärker dienen dazu, eine bewertende Aussage tragfähig, uneingeschränkt und zuverlässig zu machen. Fehlt ein solcher Verstärker, dann kommt es generell zu einer Abwertung der erfolgten Bewertung um etwa eine Schulnote.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem Zwischenzeugnis:

Zitat

Frauxxx wird von Ihren Mitarbeitern anerkannt und geschätzt, wobei sie diese entsprechend ihren Fähigkeiten einsetzt und mit ihnen gute Ergebnisse erzielt.

Dieser Passus hätte besser vor der Verhaltensbewertung und nicht zum einstieg in die Leistungsbeurteilung eingefügt werden soll. Inhaltlich liegt hier mit "entsprechend ihren Fähigkeiten" eine Einschränkung vor, die vermieden werden sollte. Auch die Ergebnisanalyse mit "gut" sollte anders erfolgen, beispielsweise "Frau xxx wird von den ihr unterstellten Mitarbeitern jederzeit anerkannt und geschätzt. Aufgrund ihrer konsequenten und zielorientierten Leitungstätigkeit konnte das Team stets gute Ergebnisse erzielen." Das wäre eine 2, die vorliegende Fassung ist eher eine schlechte 3.

Zitat

Sie ist eine sehr qualifizierte Mitarbeiterin, die über ausgesprochen umfassende und vielseitige Fachkenntnisse verfügt.

Ihre Leistungsvoraussetzungen werden hier als gut beschrieben, was auch unter Verzicht auf Verstärker hier einer 2 entspricht.

Zitat

Ihre stets sehr gute Auffassungsgabe befähigte sie, auch besonders schwierige Problemstellungen jederzeit sofort und präzise zu analysieren.

Für diese Passage gibt es eine zweifelsfreie 2. Ergänzt werden könnte hier "... und einer jederzeit passenden Lösung zuzuführen."

Zitat

Besonders hervorzuheben sind ihre ausgeprägten Fähigkeiten, schnell richtige Lösungen zu finden.

Hier fehlt ein passender Verstärker, daraus folgt eine Bewertung mit 3.

Zitat

Frau xxx ist eine äußerst engagierte Mitarbeiterin, die besonders durch ihre außergewöhnliche Leistungsbereitschaft überzeugen kann.

Hier fehlen gleich zwei Verstärker, daher auch hier eine 3. Besser hätte es heißen müssen: " Frau xxx ist eine stets äußerst engagierte Mitarbeiterin, die besonders durch ihre jederzeit außergewöhnliche Leistungsbereitschaft überzeugen kann."

Zitat

Auch unter starker Belastung behält sie die Übersicht, handelte überlegt und bewältigt alle Aufgaben in guter Weise.

Dasselbe trifft auf diesen Passus zu.

Zitat

Zudem ist sie eine sehr umsichtige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Mitarbeiterin. Hervorheben möchten wir ihre hohe Zuverlässigkeit und ihr Pflichtbewusstsein.

Auch in diesen beiden Sätzen vermisse ich die passenden Verstärker, die die formulierten Bewertungen uneingeschränkt werden lassen.

Zitat

Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte sie immer stets gute Arbeitsergebnisse.

Hier kann es wieder eine klare 2 geben.

Zitat

Mit den Leistungen von Frau xxx sind wir bisher voll und ganz zufrieden.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung enthält mit "bislang" eine Einschränkung. außerdem fehlt auch hier ein unterstützender Verstärker. Besser formuliert wäre: "Mit den Leistungen von Frau xxx sind wir jederzeit voll zufrieden."

Zitat

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war bisher stets einwandfrei.

Auch hier wird eine Einschränkung vorgenommen, ansonsten gibt es für die Verhaltensbewertung eine 2.


Die Schlussformel sollte eingangs so formuliert sein: "Das Zwischenzeugnis wurde aufgrund eines Vorgesetztenwechsels erstellt ..." Weiterhin muss für die stets gute geleistete Arbeit gedankt werden. Darüber hinaus kann die Hoffnung auf eine weiterhin sehr erfolgreiche Zusammenarbeit ausgedrückt werden.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM


3

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 10:07

Zeugnis wurde angepasst, bitte nochmal prüfen

Frau xxx ist eine sehr qualifizierte Mitarbeiterin, die über ausgesprochen umfassende und vielseitige Fachkenntnisse verfügt.

Ihre stets sehr gute Auffassungsgabe befähigte sie, auch besonders schwierige Problemstellungen jederzeit sofort und präzise zu analysieren und einer jederzeit passenden Lösung zuzuführen.

Besonders hervorzuheben sind ihre stets ausgeprägten Fähigkeiten, schnell richtige Lösungen zu finden.

Sie ist eine stets äußerst engagierte Mitarbeiterin, die
besonders durch ihre jederzeit außergewöhnliche Leistungsbereitschaft überzeugen kann.


Auch unter starker Belastung behält sie jederzeit die Übersicht, handelte stets überlegt und bewältigt alle
Aufgaben in guter Weise.


Frau xxx ist zudem stets eine sehr umsichtige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Mitarbeiterin. Hervorheben möchten wir ihre hohe Zuverlässigkeit und ihr Pflichtbewusstsein.

Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte sie immer stets gute Arbeitsergebnisse.

Mit den Leistungen von Frau xxx sind wir jederzeit voll zufrieden.

Frau xxx wird von den ihr unterstellten Mitarbeitern jederzeit anerkannt und geschätzt. Aufgrund ihrer konsequenten und zielorientierten Leitungstätigkeit konnte das Team stets gute Ergebnisse erzielen.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit stets einwandfrei.

Das Zwischenzeugnis wurde aufgrund eines Vorgesetztenwechsels erstellt. Wir danken Frau xxx für die
bisher erbrachten Leistungen und freuen uns weiterhin auf gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

4

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 11:47

Kleine Verbesserungen Arbeitszeugnis

Guten Tag Binchen1980,

vielen Dank für Ihre erneute Anfrage. Die Vorrede kann ich mir an dieser Stelle ersparen. Diese ist Ihnen bekannt.

In der Folge empfehle ich noch einige kleinere Veränderungen/Verbesserungen, damit das Zeugnis durchgehend eine klare 2 ist. Die Änderungsvorschläge habe ich fett formatiert, eine Kommentierung dazu erspare ich Ihnen und mir.

Zitat


Z W I S C H E N Z E U G N I S





Frau xxx, geboren am xx in xxx, ist seit xxx als Teamleiterin Accounting Tax & Treasury in unserem Unternehmen tätig.



xxx Unternehmensvorstellungxxx



Frau xxx unterliegen sämtliche steuernde und kontrollierende Funktionen im Bereich Buchhaltung für mehrere deutsche Gesellschaften der xxx mit Verantwortung für bis zu 8 Mitarbeiter. Dazu gehören insbesondere folgende Aufgaben:

xxx Aufgabenauflistung/Tätigkeitsauflistungxx


In der Funktion als Teamleiterin ist sie mit folgenden Aufgaben betraut




· Personalverantwortung für bis zu 8 Mitarbeitern

· Festlegung der Teamstrukturen innerhalb der Buchhaltung

· Prozessfestlegungen/Prozessoptimierungen

· Erstellung von Bilanzierungsrichtlinien und Arbeitsanweisungen





Frauxxx wird von Ihren Mitarbeitern uneingeschränkt anerkannt und geschätzt, wobei sie diese entsprechend ihren Fähigkeiten einsetzt und mit ihnen ausnahmslos gute Ergebnisse erzielt.

Sie ist eine sehr qualifizierte Mitarbeiterin, die über ausgesprochen umfassende und vielseitige Fachkenntnisse verfügt. Ihre stets sehr gute Auffassungsgabe befähigte sie, auch besonders schwierige Problemstellungen jederzeit sofort und präzise zu analysieren. Besonders hervorzuheben sind ihre ausgeprägten Fähigkeiten, schnell richtige Lösungen zu finden und diese zielorientiert und immer zuverlässig umzusetzen.

Frau xxx ist eine jederzeit äußerst engagierte Mitarbeiterin, die besonders durch ihre außergewöhnliche Leistungsbereitschaft überzeugen kann. Auch unter starker Belastung behält sie immer die Übersicht, handelt überlegt und bewältigt alle Aufgaben in ausnahmslos guter Weise.

Zudem ist sie eine sehr umsichtige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Mitarbeiterin. Hervorheben möchten wir ihre hohe Zuverlässigkeit und ihr vorbildhaftes Pflichtbewusstsein. Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte sie stets gute Arbeitsergebnisse.

Mit den Leistungen von Frau xxx sind wir jederzeit voll und ganz zufrieden.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist stets einwandfrei und von gegenseitiger hoher Wertschätzung geprägt.

Frau xxx bat aufgrund eines Vorgesetztenwechsels um die Ausstellung dieses Zwischenzeugnisses. Diesem Wunsch kommen wir ausgesprochen gern nach. Wir danken Frau xxx für die bisher geleistete jederzeit gute Arbeit und freuen uns auf die Fortführung der stets sehr guten und erfolgreichen Zusammenarbeit.

Datum

Damit dürfte das Zwischenzeugnis jetzt eine wasserdichte 2 sein.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM