Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 17. September 2014, 10:28

Erbitte Bewertung Zwischenzeugnis

VIELEN DANK FÜR DIE BEWERTUNG!
Herr
xxx trat am dd.mm.yyyy in unser Unternehmen ein. Er ist
als

xxx im Bereich xxx tätig.




Herr
xxx besitzt fundierte Fachkenntnisse und wendet sie stets mit gutem Erfolg bei
der Arbeitserledigung an. Hervorzuheben ist seine Fähigkeit, Sachverhalte
strukturiert zu erfassen und zu analysieren. Er arbeitet auch unter Termindruck
stets zuverlässig. Herr xxx zeigt stets großes Engagement und erfüllt seine
Aufgaben selbständig und hoch motiviert.




Als
besonders erwähnenswerte Erfolge von Herrn xxx sind zu nennen: xxx




Herr
xxx erledigt seine Aufgaben immer mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Er plant
alle Prozesse stets sehr sorgfältig, legt sinnvolle Meilensteine fest und
garantiert eine konsequente Umsetzung. Eigenverantwortliches, selbständiges
Handeln in seinem Aufgabenbereich ist für Herrn xxx immer selbstverständlich.




Herr
xxx erfüllt seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit.




Sein
Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und externen Partnern ist in jeder
Hinsicht lobenswert. Er tritt immer sehr verbindlich auf und fördert dadurch
eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Herr xxx überzeugt stets durch seine
persönliche Integrität.




Dieses
Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn xxx erstellt.




Wir danken ihm für sein bisheriges Engagement
und seine erbrachten Leistungen für unser Unternehmen verbunden mit dem Wunsch
nach einer weiteren erfolgreichen Zusammenarbeit

2

Mittwoch, 17. September 2014, 11:18

Bewertung Zwischenzeugnis

Guten Tag tara,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch auf eine beschleunigte Bewertung möchte ich hier umgehend nachkommen.

Ausgehend vom eingestellten Ausschnitt aus dem Zwischenzeugnis darf vermutet werden, dass es sich hier um ein qualifiziertes Arbeitszeugnis handelt. Ein solches besteht aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Dabei kann jeder einzelne Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Zwischenzeugnis ein "Gut". Ausschlaggebend für die Bewertung sind dabei die allgemeine Tonalität, die bewertenden Formulierungen und die Verwendung der jeweils passenden Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher. Daraus ergibt sich jeweils ein Gesamtbild, dass zur Bewertung führt.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zum vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herr
xxx besitzt fundierte Fachkenntnisse und wendet sie stets mit gutem Erfolg bei
der Arbeitserledigung an.

Ihre grundsätzlichen Leistungsvoraussetzungen und deren Anwendung werden als fundiert und stets gut in der Anwendung geschildert. Das entspricht einer klaren 2.

Zitat

Er arbeitet auch unter Termindruck
stets zuverlässig.

Auch unter besonderen Belastungen arbeiten Sie "stets zuverlässig". Auch dafür eine 2.

Zitat

Herr xxx zeigt stets großes Engagement und erfüllt seine
Aufgaben selbständig und hoch motiviert.

Die Arbeitsmotivation kann mit 2 bewertet werden. Dafür sprechen Formulierungen wie "stets großes Engagement" sowie "selbständig und hoch motiviert". Im zweiten Teil wäre ein unterstützender Verstärker wünschenswert gewesen.

Zitat

Herr
xxx erledigt seine Aufgaben immer mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Er plant
alle Prozesse stets sehr sorgfältig, legt sinnvolle Meilensteine fest und
garantiert eine konsequente Umsetzung. Eigenverantwortliches, selbständiges
Handeln in seinem Aufgabenbereich ist für Herrn xxx immer selbstverständlich.

Die Bewertung Ihrer Arbeitsweise kann ebenfalls durchgängig mit 2 benotet werden.


Zitat

Herr
xxx erfüllt seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung erhält mit "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" eine klare 2.


Zitat

Sein
Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und externen Partnern ist in jeder
Hinsicht lobenswert.

Die Verhaltensbewertung verdient eine 1. Dafür ausschlaggebend ist die Formulierung "in jeder Hinsicht lobenswert.

Die Schlussformel ist für ein Zwischenzeugnis soweit in Ordnung. Wünschenswert wäre hier eine abschließende Bewertung Ihrer Arbeit gewesen. Etwa in Form von "... und seine stets guten Leistungen ...". Damit wäre das "Gut" aus der Gesamtbewertung noch einmal untermauert worden.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM