Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 1. August 2013, 12:19

Zeugnisbewertung "Sachbearbeiterin Verkaufsinnendienst"

Frau …,
geboren am …. ist seit dem …. in unserem Unternehmen beschäftigt. Frau …. ist seit dem …. tätig als Sachbearbeiterin Verkaufs-Innendienst.





Frau …. ist im Wesentlichen mit folgenden Aufgaben betraut:
  • Auftragssachbearbeitung
  • Erstellung von Angeboten für die Außendienst-Verkäufer
  • Komplette Abwicklung von Aufträgen im EDV-System
  • Auftragsabwicklung Miete
  • Erstellung und Pflege von Maschinen-Preislisten
  • Erstellung und Pflege von Gebrauchtmaschinen-Listen incl. Aktualisierung des Gebrauchtmaschinen-Angebots im Internet und der Bearbeitung von Anfragen
  • Meldung und Verarbeitung der VDMA-Zahlen
  • Mahnwesen
  • Bearbeitung der Außenstände
  • Kommunikation mit den Debitoren
  • Interne Administration
  • Einkauf und Verwaltung von Werbeartikeln
  • Kontierung von Eingangsrechnungen
  • Bearbeitung des gesamten Schriftverkehrs
  • Posteingang




Frau … hat sich sehr schnell in das Aufgabengebiet eingearbeitet. Sie identifiziert sich mit ihrer Aufgabe und zeigt eine sehr gute Einsatzbereitschaft. Mit den von ihr gezeigten Leistungen sind wir deshalb vollauf zufrieden.

Zusammenfassend bestätigen wir Frau …. gerne, dass sie die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entspricht.

Durch ihr aktives, kooperatives und hilfsbereites Wesen wird sie von Vorgesetzten und Kollegen gleichermaßen geschätzt.

Dieses Zwischenzeugnis wird von Frau …. auf eigenen Wunsch erstellt.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

2

Donnerstag, 1. August 2013, 12:27

Zitat



Frau …, geboren am …. ist seit dem …. in unserem Unternehmen beschäftigt. Frau …. ist seit dem …. tätig als Sachbearbeiterin Verkaufs-Innendienst.




Eine Einleitung mit allen notwendigen informationen.

Zitat



Frau …. ist im Wesentlichen mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Auftragssachbearbeitung
  • Erstellung von Angeboten für die Außendienst-Verkäufer
  • Komplette Abwicklung von Aufträgen im EDV-System
  • Auftragsabwicklung Miete
  • Erstellung und Pflege von Maschinen-Preislisten
  • Erstellung
    und Pflege von Gebrauchtmaschinen-Listen incl. Aktualisierung des
    Gebrauchtmaschinen-Angebots im Internet und der Bearbeitung von Anfragen
  • Meldung und Verarbeitung der VDMA-Zahlen
  • Mahnwesen
  • Bearbeitung der Außenstände
  • Kommunikation mit den Debitoren
  • Interne Administration
  • Einkauf und Verwaltung von Werbeartikeln
  • Kontierung von Eingangsrechnungen
  • Bearbeitung des gesamten Schriftverkehrs
  • Posteingang
Eine ausführliche Schilderung der Aufgaben, die einen guten Eindruck von den Aufgabengebieten und
Fähigkeiten vermitteln.

Zitat



Frau … hat sich sehr schnell in das Aufgabengebiet eingearbeitet. Sie identifiziert sich mit ihrer Aufgabe und zeigt eine sehr gute Einsatzbereitschaft. Mit den von ihr gezeigten Leistungen sind wir deshalb vollauf zufrieden.


Insgesamt eine Note 2-3, da die Wörter wie „stets“ und „sehr“ weggelassen werden. Eine sehr gute Note wäre hier:
"Frau … hat sich sehr schnell in das Aufgabengebiet eingearbeitet. Sie identifiziert sich vollstens mit ihrer Aufgabe und zeigt eine sehr gute/ ausserordentliche (hohe) Einsatzbereitschaft. Mit den von ihr gezeigten/erbrachten Leistungen waren wir deshalb zu jederzeit vollauf zufrieden."

Zitat



Zusammenfassend bestätigen wir Frau …. gerne, dass sie die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entspricht.


Insgesamt eine Note 2, dies wird durch die Verwendung von „vollen“ deutlich. Eine sehr gute Note wäre:
"Zusammenfassend bestätigen wir Frau …. gerne, dass sie die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt (hat) und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht (vollstens) entspricht (entsprochen
hat)."

Zitat



Durch ihr aktives, kooperatives und hilfsbereites Wesen wird sie von Vorgesetzten und Kollegen gleichermaßen geschätzt.


Insgesamt eine Note 2-3, allerdings könnte man die Formulierung falsch deuten. Gut wäre
hier noch die Bezeichnung „professionell“ etc. Eine sehr gute Note wäre hier:

„Durch ihr professionelles, kooperatives und hilfsbereites Wesen wird sie jederzeit von
Vorgesetzten und Kollegen gleichermaßen/vollstens geschätzt."

Zitat



Dieses Zwischenzeugnis wird von Frau …. Auf eigenen Wunsch erstellt.


Insgesamt etwas knapp, was eher einer mittelmäßigen Note entspricht. Eine sehr gute Note wäre hier:
"Dieses Zwischenzeugnis wird von Frau …. auf eigenen Wunsch erstellt, wir hoffen, eine so wertvolle
Mitarbeiterin noch lange in unserem Unternehmen behalten zu können."
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen