Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 20. August 2014, 08:54

Zwischenzeugnis Sachbearbeiterin

Guten Tag,

ich hätte gerne ein Feedback zum Teil mit der Leistungsbeurteilung. Wäre super, wenn Sie mir da helfen könnten. Hier der entsprechende Ausschnitt:

"Frau xy verfügt über ein gutes Fachwissen. Ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten setzt sie stets zum Vorteil und Nutzen unseres Unternehmens ein. Aufgrund ihrer raschen und guten Auffassungsgabe arbeitet sich Frau xy in kurzer Zeit in neue Aufgabengebiete und Themenbereiche ein. Sie erledigt die ihr übertragenen Aufgaben mit Engagement und Eigeninitiative stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Ihre Arbeitsweise ist stets geprägt von Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt.

Die Arbeitsergebnisse und Leistungen von Frau xy zeichnen sich durch eine gleichbleibend gute Qualität und Quantität aus. Auch ihr logisch-analytisches Denken ist auf hohem Niveau ausgeprägt. Zudem zeigt Frau xy bei allen Tätigkeiten eine strukturierte, gut durchdachte Vorgehensweise und erzielt sehr gute Lösungen.

Des Weiteren ist sie belastbar und auch einem hohen Arbeitsaufkommen jederzeit gewachsen.

Frau xy ist jederzeit äußerst hilfsbereit, freundlich, team- und serviceorientiert und trägt dadurch zu einer sehr guten Zusammenarbeit und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre bei. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie externen Gesprächspartnern ist stets vorbildlich.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau xy aufgrund eines Vorgesetztenwechsels erstellt. Wir danken ihr für ihr bisheriges Engagement und freuen uns auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit."

Vielen Dank schonmal im voraus.

2

Dienstag, 26. August 2014, 11:39

Bewertung Zwischenzeugnis Sachbearbeiterin

Guten Tag Nutzer11,

vielen Dank für das Einstellen des Ausschnittes Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unser Angebot. Ihrem Wunsch auf eine beschleunigte Bewertung möchte ich hier umgehend nachkommen.

Aus dem ausschnitt lässt sich folgern, dass es sich formal um ein qualifiziertes Arbeitszeugnis handelt. Ein solches besteht aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

Bei der Bewertung eines Arbeitszeugnisses ist es wichtig, das Zusammenspiel von bewertenden Aussagen und passenden Verstärkern wie "stets", "jederzeit", "immer" und ähnlichen zu beachten. Nur ein solches Zusammenspiel macht eine bewertende Aussage glaubwürdig und sicher. Fehlt ein passender Verstärker kommt es in aller Regel zu einer Abwertung. Auch widersprüchliche angaben oder formulierte Einschränkungen führen eventuell zu Abwertungen.

In der Gesamtübersicht erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut". Dabei sind einzelne Tendenzen zu "Befriedigend" aber auch zu "Sehr gut" nicht zu verkennen.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zum vorliegenden Ausschnitt aus dem Zwischenzeugnis:

Zitat

Frau xy verfügt über ein gutes Fachwissen. Ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten setzt sie stets zum Vorteil und Nutzen unseres Unternehmens ein.

Hier werden Ihre Leistungsvoraussetzungen beschrieben. Die Wahl der formulierten Bewertungen und der Einsatz des Verstärkers "stets" lässt auf eine 2 schließen.

Zitat

Aufgrund ihrer raschen und guten Auffassungsgabe arbeitet sich Frau xy in kurzer Zeit in neue Aufgabengebiete und Themenbereiche ein.

Ihre Einarbeitung wird als rasch umschrieben. Dafür eine knappe 2.

Zitat

Sie erledigt die ihr übertragenen Aufgaben mit Engagement und Eigeninitiative stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Die Arbeitsmotivation und die Aufgabenerledigung werden als engagiert, eigeninitiativ und "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" dargestellt. Das ist eine klare 2.

Zitat

Ihre Arbeitsweise ist stets geprägt von Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt.

Bei der Beschreibung der Arbeitsweise wird von "Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt" gesprochen. Leider fehlt hier zumindest ein passender Verstärker, daher hier eine 3.

Zitat

Die Arbeitsergebnisse und Leistungen von Frau xy zeichnen sich durch eine gleichbleibend gute Qualität und Quantität aus.

Die Arbeitsergebnisse und Leistungen werden als gleichbleibend gut umschrieben. Auch das ist eine 2.

Zitat

Zudem zeigt Frau xy bei allen Tätigkeiten eine strukturierte, gut durchdachte Vorgehensweise und erzielt sehr gute Lösungen.

Hier wird vom Erzielen "sehr guter Lösungen" gesprochen. Wegen des fehlenden Verstärkers hier keine 1 sondern eine 2.

Zitat

Des Weiteren ist sie belastbar und auch einem hohen Arbeitsaufkommen jederzeit gewachsen.

Diese Aussage verdient eine 2.

Zitat


Frau xy ist jederzeit äußerst hilfsbereit, freundlich, team- und serviceorientiert und trägt dadurch zu einer sehr guten Zusammenarbeit und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre bei. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie externen Gesprächspartnern ist stets vorbildlich.

Die Verhaltensbewertung lässt im gesamten Tenor und mit der Formulierung "stets vorbildlich" auf eine 1 schließen.

Die Schlussformel unterstreicht die Gesamtbewertung mit 2 und lässt tendenziell auch eine 1 erkennbar werden.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM