Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Sonntag, 28. Juli 2013, 17:57

Zeugnisbewertung "Team Leiter Braune Ware"

Herr …, geboren am … war vom …. bis …. bei uns als Führungskraft
im Bereich „Brauner Ware“ eingestellt.

Die Schwerpunkte von Herrn … gestalteten sich wie folgt:
  • Warenwirtschaft
  • Einkauf
  • Lagertätigkeiten
  • Reklamationsbehandlung
  • Warenauszeichnung
  • Warenpräsentation
  • Warenwirtschaft
  • Verkauf Personalplanung

Herr .… verfügt über hervorragende Fachkenntnisse und setzt
diese sehr erfolgreich ein. Er hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu
unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Er erledigt seine Aufgaben sehr
selbständig und führte sie absolut zuverlässig aus.

Wir haben ihn als einen Mitarbeiter kennengelernt, der auch
schwierige Arbeitsbedingungen bestens bewältigt.

Er besitzt eine besonders schnelle Auffassungsgabe. Sein
Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit vorbildlich
und korrekt.

Wir danken ihm für seine Arbeit und wünschen ihm in der
Zukunft weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

2

Sonntag, 28. Juli 2013, 18:28

Zitat



Herr …, geboren am … war vom …. bis …. bei uns als Führungskraft
im Bereich „Brauner Ware“ eingestellt.


Zunächst erfolgt eine Einleitung mit den Basisinformationen. Die Bezeichnung "Führungskraft" weist darauf hin, dass dem Herrn ... Führungsaufgaben oblagen. Besser wäre noch die genaue Bezeichnung der Position.

Zitat



Die Schwerpunkte von Herrn … gestalteten sich wie folgt:


  • Warenwirtschaft
  • Einkauf
  • Lagertätigkeiten
  • Reklamationsbehandlung
  • Warenauszeichnung
  • Warenpräsentation
  • Warenwirtschaft
  • Verkauf Personalplanung

Hier wird ein Überblick über die Hauptaufgaben von Herrn x gegeben.

Zitat



Herr .… verfügt über hervorragende Fachkenntnisse und setzt
diese sehr erfolgreich ein. Er hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu
unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Er erledigt seine Aufgaben sehr
selbständig und führte sie absolut zuverlässig aus.


Die ersten beiden Sätze entsprechen der note 1-2. Durch die Nennung der Wörter "stets" und "zu unserer vollsten Zufriedenheit" wird die sehr gute Note untermauert. Der dritte Satz entspricht eher der Note gut. Für eine sehr gute Note sollte hier noch die Qualität der Arbeit hervorgehoben werden, etwa durch den Zusatz:
"Er erledigt seine Aufgaben sehr
selbständig und führte sie absolut zuverlässig und mit größter Sorgfalt aus."

Zitat



Wir haben ihn als einen Mitarbeiter kennengelernt, der auch
schwierige Arbeitsbedingungen bestens bewältigt.


Diesen Satz könnte man auch negativ deuten, da er manchmal soviel bedeutet wie:
"Wir haben ihn so kennengelernt, später war dies nicht mehr der Fall."
Besser wäre hier:
"Herr x war auch schwierigen Arbeitsbedingungen stets gewachsen und bewältigte diese zu unserer vollsten Zufriedenheit."

Zitat



Er besitzt eine besonders schnelle Auffassungsgabe. Sein
Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit vorbildlich
und korrekt.


Der erste Satz sollte noch etwas mehr ausgeführt werden, in diesem Fall entspricht der Satz eher der Note 2-3. Besser wäre hier noch der Zusatz "Er besitzt eine besonders schnelle Auffassungsgabe, die ihm stets zu sehr guten Ergebnissen verhalf."
Der zweite Satz entspricht der Note 2.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Sein
Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit absolut einwandfrei."

Zitat



Wir danken ihm für seine Arbeit und wünschen ihm in der
Zukunft weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.


Dieser Satz entspricht leider keiner guten Note und wäre eher als 3 zu werten.
Dies erkennt man daran, dass bestimmte Zusätze fehlen.

Eine gute Note wäre hier:
"Herr x scheidet mit dem heutigen Tage aus unserem Unternehmen aus. Wir bedauern sein Ausscheiden sehr und danken ihm für seine stets sehr gute Arbeit. Wir wünschen ihm für die
Zukunft weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute."

Insgesamt fällt das Zeugnis für eine Führungskraft doch eher recht mittelmäßig aus.
Führungskräfte übernehmen meist besondere Leitungsfunktionen und sollten vielfache fachliche und auch soziale Kompetenzen besitzen. Diese werden hier leider nicht erwähnt.
Auch sollte man bestimmte Arbeitserfolge hier noch benennen, die hier leider nicht genannt werden.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen