Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Sonntag, 27. Juli 2014, 17:44

Zeugnis Konstrukteur

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage, wie man dieses Zeugnis lesen soll. Vielen Dank.

Herr XXX ist ein sehr fleißiger Mitarbeiter, der die Fülle seiner Aufgaben stets in kurzer Zeit erledigt. Mit der Qualität seiner Arbeitsergebnisse sind wir jederzeit besonders zufrieden. Seine Aufgaben führ er sorgfältig, zuverlässig und rationell aus. Besonders zeichnet er sich durch die überdurchnittliche Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Vielseitigkeit und Initiative aus. Er ist mit Interesse und großem Einsatz bei der Sache und arbeitet sehr selbständig.

Aufgrund seines freundlichen Wesens und seiner Bereitschaft zur Zusammenarbeit ist er sehr beliebt. Seine Führung und sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern sind stets vorbildlich.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

amicello

2

Donnerstag, 8. Januar 2015, 11:28

Bewertung Zeugnis Konstukteur

Guten Tag amicello,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine neuerliche anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit vorliegen.

Ob das Arbeitszeugnis insgesamt den strukturellen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entspricht, kann hier aufgrund des gewählten Ausschnitts nicht abschließend beurteilt werden. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht grundsätzlich aus

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtübersicht bewerte ich das vorliegende Arbeitszeugnis mit gerade noch "Gut", tendenziell "Befriedigend". Bei ressourcenorientierter Lesart wird wohl die Bewertung mit 3 eher wahrscheinlich sein. Dabei sind auch Ausreißer in andere Richtungen erkennbar.

Grundlagen dieser Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen und
  • das Verwenden von passenden Verstärkern wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen.

Solche Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es meist zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Dasselbe trifft auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen zu. Insgesamt wirkt das vorliegende Arbeitszeugnis schwach formuliert, etwas unbeholfen und wenig professionell. Möglicherweise fehlt hier dem Aussteller etwas Übung und Erfahrung.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Herr XXX ist ein sehr fleißiger Mitarbeiter, der die Fülle seiner Aufgaben stets in kurzer Zeit erledigt

Ihre Arbeitsweise wird allgemein als fleißig und schnell geschildert. Aufgrund der Tonalität urteile ich hier mit 2.


Zitat

Mit der Qualität seiner Arbeitsergebnisse sind wir jederzeit besonders zufrieden.

"Jederzeit besonders zufrieden", kann ebenfalls mit 2 bewertet werden.

Zitat

Seine Aufgaben führ er sorgfältig, zuverlässig und rationell aus.

Ihre Arbeitsweise wird als "sorgfältig, zuverlässig und rationell" beschreiben. Offen bleibt hier, was unter rationell zu verstehen ist. Aufgrund fehlender Verstärker bewerte ich diese Passage mit 3.

Zitat

Besonders zeichnet er sich durch die überdurchnittliche Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Vielseitigkeit und Initiative aus. Er ist mit Interesse und großem Einsatz bei der Sache und arbeitet sehr selbständig.

Auch hier werden positive Aussagen getroffen, jedoch fehlen hier rundweg die wichtigen Verstärker, dementsprechend 3.

Zitat

Seine Führung und sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern sind stets vorbildlich.

Die Verhaltensbewertung entspricht mit "stets vorbildlich" einer 1.

Wie bereits bemerkt, erscheint das Zeugnis in sich wenig geschlossen.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM