Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 3. Juli 2014, 19:13

Zwischenzeugnis - Sachbearbeiter

Mit der Bitte um Bewertung des u.g. Zeugnisses. Besten Dank. :)


Herr XY wendet sein Fachwissen mit Erfolg in seinem Arbeitsgebiet an. Herr XY ist ein stets motivierter Mitarbeiter. Schwierige Aufgaben geht er mit Elan an und findet dabei sinnvolle und praktikable Lösungen. Er arbeitet sehr effizient, zielstrebig und sorgfältig und beweist ein gutes Organisationsgeschick. Auch bei sehr hohem Arbeitsanfall erweist sich Herr XY als belastbarer Mitarbeiter und geht überlegt, ruhig und zielorientiert vor. Seine Arbeitsergebnisse sind, auch bei wechselnden Anforderungen und unter schwierigen Bedingungen, stets von guter Qualität.

Herr XY erledigt seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen in jeder Hinsicht. Gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden verhält Herr XY sich stets einwandfrei. Er trägt zu einer guten und effizienten Teamarbeit bei.

2

Montag, 7. Juli 2014, 09:40

Bewertung Zwischenzeugnis Sachbearbeiter

Guten Tag Philie82,

zunächst vielen Dank für das einstellen des Zwischenzeugnisses in unser Forum und das damit uns entgegengebrachte Vertrauen in unsere Leistung. Gern entsprechen wir Ihrer Bitte auf eine beschleunigte Bewertung.

Dabei gehe ich davon aus, dass hier nur ein Ausschnitt aus dem Zwischenzeugnis übertragen wurde. Sollte dem so sein, dürfte das Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entsprechen. Ein solches besteht im formalen Aufbau aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und zusammenfassender Schlussformel.

Eine abschließende Bewertung kann folgernd nur aus dem Gesamtzusammenhang eines Arbeitszeugnisses erfolgen. Für die hier vorliegenden Ausschnitte, die die Leistungs- und Verhaltensbeurteilung betreffen, gebe ich eine Bewertung mit "Gut" ab.

Dazu einige Bemerkungen: Eine bewertende Aussage in einem Arbeitszeugnis erhält ihren Gehalt nur dann, wenn Sie mit einem entsprechenden Verstärker untersetzt ist. Solche Verstärker sind beispielsweise "stets", "immer" oder "jederzeit". Fehlt ein solcher Verstärker, kommt es automatisch zu einer Abwertung. "Erledigte seine Aufgaben stets gut" ist eine klare 2. Hingegen spricht "erledigte seine Aufgaben gut" eher für eine 3. Dementsprechend verstehen sie auch folgende Einzelbewertungen:

Zitat

Herr XY wendet sein Fachwissen mit Erfolg in seinem Arbeitsgebiet an.

Hier werden Ihre Leistungsvoraussetzungen bewertet. Die Aussage "mit Erfolg" spricht für sehr gute Ergebnisse, allerdings fehlt hier ein Verstärker, was eher für eine 2 spricht. Bei ressourcenorientierter Lesart könnte auch auf eine 3 geschlossen werden.

Zitat

Herr XY ist ein stets motivierter Mitarbeiter.

Diese Formulierung bezogen auf Ihren Arbeitseinsatz spricht für eine klare 2.

Zitat

Schwierige Aufgaben geht er mit Elan an und findet dabei sinnvolle und praktikable Lösungen. Er arbeitet sehr effizient, zielstrebig und sorgfältig und beweist ein gutes Organisationsgeschick. Auch bei sehr hohem Arbeitsanfall erweist sich Herr XY als belastbarer Mitarbeiter und geht überlegt, ruhig und zielorientiert vor.

Ihre Arbeitsweise wird hier als gut beschrieben. Allerdings fehlen hier auch zumeist die Verstärker. Daher vergebe ich hier eine 2, tendenziell eine 3.

Zitat

Seine Arbeitsergebnisse sind, auch bei wechselnden Anforderungen und unter schwierigen Bedingungen, stets von guter Qualität.

Ihre Arbeitsergebnisse werden hier klar mit 2 bewertet. Dafür spricht die Formulierung "stets gut".

Zitat

Herr XY erledigt seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen in jeder Hinsicht.

Die zusammenfassende Leistungsbewertung bewerte ich mit der Aussage "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" und "entspricht in jeder Hinsicht" mit 2.


Zitat

Gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden verhält Herr XY sich stets einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung erhält mit "stets einwandfrei" ebenfalls eine 2.

Wie schon bemerkt, kann eine zuverlässige Gesamtbewertung nur bei Vorliegen eines vollständigen Arbeitszeugnisses erfolgen.

Dennoch hoffe ich, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM