Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Freitag, 27. Juni 2014, 06:45

Bewertung Arbeitszeugnis Techniker

hi also vorweg,kann man die deutung von einem zeugnis auch übertreiben,und ich hab chefs kennengelernt die zeugnise ohne kode schreiben, und wenn sie nix gutes sagen wollen gabt es halt kein zeugnis,
nun gut hier meins aus der letzten arbeitstelle, aber im grunde genommen ist es eh hinfellig gewurden da man mir vor 2 jahren den schädel eingeschlagen hatte und ich immer noch an den beheben der folgen arbeite

"Herr XY hat sich sehr schnell in die ördlichen Gegebenheiten und in das technische Equipment eingearbeitet. Er verfügt über umfassende und fundierte Fachkenntnisse. Diese versetzten ihn in die Lage,sein Aufgabengebiet selbständig und sicher zu beherschen. Auch bei starkem Arbeitsanfall war Herr XY jederzeit der Situation gewachsen. Herr XY erledigte die ihm übertragenen Aufgaben gewissenhaft und selbständig zu unserer vollen Zufriedenheit. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kolleginnen und Kolegen war einwandfrei

Das Arbeitsverhältnis war befristet bis zum ABC Leider können wir Hern XY darüber hinaus keine Festvertrag anbieten. Wir bedauern sein Ausscheiden, danke für die stets sehr gute Zusammenarbeit und wünschen beruflich und persönlich alles Gute und Erfolg"

ps ich habe eine Rechtschweibschwäche also sind Fehler nicht bewust eingestreut, und diese Schwäche hat sich durch meine Verletzung noch verstärkt das dazu

2

Montag, 27. Oktober 2014, 12:41

Bewertung Arbeitszeugnis Techniker

Guten Tag blackdimmu,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser Portal und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit vorliegen.

Ob das vorliegende Zeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entspricht, kann hier nicht abschließend beurteilt werden. Ich nehme an, dass es sich hier um eine Teilabschrift handelt. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht grundsätzlich aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Hier fehlen die Einleitung, die Unternehmens- und die Aufgabenbeschreibung.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Befriedigend", eine Formulierung in der Schlussformel weist widersprüchlich dazu auf ein "Sehr Gut" hin. Grundlage für die Bewertung sind die allgemeine Tonalität, die Inhalte der bewertenden Aussagen und die Verwendung von passenden Verstärkern wie "stets", "jederzeit", "immer" oder ähnlicher. Solche Verstärker machen eine bewertende Formulierung uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlen solche Verstärker im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote.

An dieser Stelle noch einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Herr XY hat sich sehr schnell in die ördlichen Gegebenheiten und in das technische Equipment eingearbeitet. Er verfügt über umfassende und fundierte Fachkenntnisse.

Die Beschreibung Ihrer allgemeinen Leistungsvoraussetzungen bedarf keiner Verstärker. Inhaltlich können diese Aussagen mit 2 bewertet werden.

Zitat

Diese versetzten ihn in die Lage,sein Aufgabengebiet selbständig und sicher zu beherschen.

Hier werden mit "selbständig und sicher" positive Bewertungen getroffen, allerdings führt das Fehlen der Verstärker hier zu einer 3.

Zitat

Auch bei starkem Arbeitsanfall war Herr XY jederzeit der Situation gewachsen.

"Jederzeit gewachsen" kann hier ebenfalls nur mit 3 bewertet werden. "Jederzeit gut gewachsen" wäre hingegen eine 2 gewesen.


Zitat

Herr XY erledigte die ihm übertragenen Aufgaben gewissenhaft und selbständig zu unserer vollen Zufriedenheit

Hier führen gleich zwei Umstände zur Bewertung mit 3. "Gewissenhaft und selbständig" sind nicht mit einem Verstärker gesichert und "zu unserer vollen Zufriedenheit" muss wegen eines fehlenden Verstärkers auch von 2 auf 3 abgewertet werden.

Zitat

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kolleginnen und Kolegen war einwandfrei

Auch die Verhaltensbewertung weist keinen der so wichtigen Verstärker auf. "Einwandfrei" spricht zunächst für eine 2, der auch hier fehlende Verstärker lässt in der Bewertung eine 3 daraus werden.

Zitat

Wir bedauern sein Ausscheiden, danke für die stets sehr gute Zusammenarbeit und wünschen beruflich und persönlich alles Gute und Erfolg"

In der Schlussformel wird von "stets guter Zusammenarbeit" gesprochen. Das entspräche einer klaren 1. Diese widerspricht jedoch den inhaltlichen Angaben aus der vorhergehenden Leistungs- und Verhaltensbewertung.

Außerdem ist der Verweis auf den persönlichen Lebensweg hier zu vernachlässigen. In einem Arbeitszeugnis sind Verweise auf das Privatleben unerheblich.

Sofern noch möglich, sollten Sie das Arbeitszeugnis vor allem im Hinblick auf die fehlenden Verstärker nachbearbeiten lassen. Zielstellung dabei ist eine Bewertung mit jeweils 2.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM