Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Freitag, 20. Juni 2014, 16:11

Bewertung Arbeitszeugnis Hauswirtschaftshelferin

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Frau..l, geboren am ... in .., war in der Zeit vom 01.06.2012 bis zum 31.05.2014 als Mitarbeiter in der Abteilung Wäscherei in unserem Integrationsunternehmen im Seniorenzentrum beschäftigt.
In unserem Unternehmen arbeiten behinderte und nicht behinderte Menschen, beispielsweise in hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, zusammen.
Ihr Aufgabengebiet umfasste:
• die Annahme und Ausgabe der Bewohnerwäsche
• die Reinigung, Pflege und Sortierung der Bewohnerwäsche
• kleinere Näharbeiten/Ausbesserungen

• Kennzeichnen von Bewohnerwäsche

Führungsaufgaben gehörten nicht zu ihrem Aufgabengebiet.
Frau....verfügt über ein umfassendes und fundiertes Fachwissen, das sie jederzeit gut in die Praxis umzusetzen wusste. Frau ... hat sich innerhalb kurzer Zeit in den ihr gestellten Aufgabenbereich eingearbeitet. Sie verfolgte die vereinbarten Ziele nachhaltig und erfolgreich. Mit einem guten Blick für das Wesentliche führte sie ihre Aufgaben immer planvoll, methodisch und gründlich aus.

Frau ... zeichnete sich auch in extremen Stresssituationen durch hohe Belastbarkeit und Zielorientierung aus. Sie lieferte stets qualitativ und quantitativ gute Ergebnisse. Frau... hat unsere Erwartungen stets gut erfüllt. Wir waren mit ihren Leistungen jederzeit zufrieden.
Gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden verhielt Frau... sich stets korrekt. Sie trug zu einer guten und effizienten Teamarbeit bei.
Am 31.05.2014 endet der befristete Arbeitsvertrag und Frau.... verließ unser Unternehmen. Wir bedanken uns für ihre Mitarbeit und wünschen ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 12:58

Bewertung Arbeitszeugnis Hauswirtschaftshelferin

Guten Tag Ente71,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser Portal und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit vorliegen.

Rein formal lehnt sich das vorliegende Zeugnis an die Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis an. Ein solches besteht aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein. Im vorliegenden Fall fällt die Unternehmensbeschreibung sehr kurz und wenig aussagekräftig aus.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut". Grundlage für diese Bewertung sind die allgemeine Tonalität, die Inhalte der bewertenden Aussagen und das Verwenden passender Verstärker im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen. Solche Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" oder ähnliche machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlt ein solcher Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Frau....verfügt über ein umfassendes und fundiertes Fachwissen, das sie jederzeit gut in die Praxis umzusetzen wusste.

Die Bewertung Ihrer Leistungsvoraussetzungen wie Fachwissen erfordert keinen Verstärker. die "jederzeit gute" Umsetzung in die Praxis spricht für eine 2.


Zitat

Sie verfolgte die vereinbarten Ziele nachhaltig und erfolgreich.

An dieser Stelle fehlt leider ein passender Verstärker, so dass hier nur eine Bewertung mit 3 möglich ist.

Zitat

Mit einem guten Blick für das Wesentliche führte sie ihre Aufgaben immer planvoll, methodisch und gründlich aus.

Für diese Passage kann inhaltlich und formal eine klare 2 vergeben werden.

Zitat

Frau ... zeichnete sich auch in extremen Stresssituationen durch hohe Belastbarkeit und Zielorientierung aus.

Hier wird eine positive Aussage getroffen, die leider nicht vom passenden Verstärker untermauert wird. Dafür eine 3.

Zitat

Sie lieferte stets qualitativ und quantitativ gute Ergebnisse.

An dieser Stelle kann wieder klar mit 2 bewertet werden.

Zitat

Frau... hat unsere Erwartungen stets gut erfüllt. Wir waren mit ihren Leistungen jederzeit zufrieden.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung ist hier widersprüchlich. "Erwartungen stets gut erfüllt" ist eine klare 2, "jederzeit zufrieden" spricht hingegen nur für eine 3. Hier muss nachgearbeitet werden.

Zitat

Gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden verhielt Frau... sich stets korrekt.

Die Verhaltensbewertung erhält mit "stets korrekt" eine 2.

Infrage gestellt wird diese 2 durch den nachfolgenden Satz, der wegen fehlender Verstärker nur mit 3 bewertet werden kann.

Die Schlussformel ist in der vorliegenden Form in Ordnung.

Ich empfehle Ihnen, das Zeugnis bezüglich der hier erfolgten Bemerkungen noch einmal überarbeiten zu lassen.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM