Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 20. Mai 2014, 17:57

leitende Mitarbeiterin bitte um Bewertung

Arbeitszeugnis

Frau ................................ geboren am ............................. in ..........
war vom 0108.2010 bis zum 05.12.2010 als leitende Mitarbeiterin der .............................
für die Bereiche Büro und Kundenbetreuung tätig.

Firmenbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasste im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

- Telefonische Kundenbetreuung, Bearbeitung von Kundenaufträgen und Reklamationen, Neukundengewinnung
- Schnittstelle zwischen Büro, Kommissionierung und Auslieferung
- Tägliche Warenbeschaffung und -disposition
- Erstellung der wöchentlichen Kundeninformationen
- allgemeine Büroorganisation
- Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Pflege der EDV-Anlage und der eingesetzten Branchensoftware
- Pflege der Homepage
- Unterstützung im Bereich Marketing / Vertrieb
- Tägliches Kommissionieren von Molkereiprodukten und deren Disposition

Frau........... bewies stets eine gute Arbeitsmotivation und konnte sich durch ihre Zielstrebigkeit schnell in ihre Arbeitsbereiche einarbeiten.

Ihre gewissenhafte Arbeitsweise sowie ihr freundliches und sicheres Auftreten am Telefon und im Schriftverkehr gewährleistete sie eine souveräne Abwicklung der Kundenbestellungen.

Auch in Situationen mit hoher Arbeitsbelastung behielt Frau ................ stets den Überblick und stellte dank ihrer effizienten und selbständigen Arbeitsweise die reibungslose Durchführung unserer Betriebsabläufe sicher.

Frau................. erledigte alle Ihr übertragenen Arbeiten jederzeit zu unserer vollen Zufriedenheit.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei.

Auch ihr Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten war vorbildlich.

Aus betriebsbedingten Gründen lösen wir das Arbeitsverhältnis fristgerecht zum 05.12.2010 auf.

Wir danken Frau ..................... für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

2

Samstag, 31. Mai 2014, 12:46

Bewertung Arbeitszeugnis leitende Mitarbeiterin

Guten Tag Mel_Mei_Wald,

hier nun die vierte Bewertung zu den von Ihnen vorgelegten Zeugnissen. Auch hier wird nach dem bereits bekannten Schema verfahren.

Formal entspricht auch dieses Arbeitszeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis.

In der Gesamtübersicht bewerte ich das vorliegende Arbeitszeugnis mit "Gut".

Dazu auch hier die entsprechenden Einzelbewertungen:

Zitat

Frau........... bewies stets eine gute Arbeitsmotivation und konnte sich durch ihre Zielstrebigkeit schnell in ihre Arbeitsbereiche einarbeiten.

Die Bewertung Ihrer Leistungsvoraussetzungen entspricht einer 2. Dafür spricht die Formulierung "stets ... gute Arbeitsmotivation und ... Zielstrebigkeit".

Zitat

Ihre gewissenhafte Arbeitsweise sowie ihr freundliches und sicheres Auftreten am Telefon und im Schriftverkehr gewährleistete sie eine souveräne Abwicklung der Kundenbestellungen

Hier könnte eine 2 gegeben werden, allerdings fehlt der erforderliche Verstärker, so dass hier eine 3 gegeben werden muss. Eine 3 entspricht einer im Allgemeinen den Anforderungen entsprechenden Arbeit.

Zitat

Auch in Situationen mit hoher Arbeitsbelastung behielt Frau ................ stets den Überblick und stellte dank ihrer effizienten und selbständigen Arbeitsweise die reibungslose Durchführung unserer Betriebsabläufe sicher.

Für diesen Abschnitt der Leistungsbeurteilung erteile ich eine 2, gerechtfertigt durch die Würdigung Ihrer Arbeitsweise und untermauert durch den Verstärker "stets".

Zitat

Frau................. erledigte alle Ihr übertragenen Arbeiten jederzeit zu unserer vollen Zufriedenheit.

Die Zusammenfassung der Leistungsbeurteilung erhält eine klare 2. Das wird durch die Formulierung "jederzeit zu unserer vollen Zufriedenheit" zum Ausdruck gebracht.

Zitat


Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei.

Auch ihr Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten war vorbildlich.

Für die Verhaltensbewertung wird ebenfalls eine klare 2 gegeben. Der zweite Teil spricht ansatzweise für eine 1.

In der Schlussformel fehlt mir der Ausdruck des Bedauerns über Ihr ausscheiden. Die zusammenfassende Bewertung mit "guter Zusammenarbeit" ohne Verstärker legt hier eine Bewertung mit 3 nahe.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM