Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Donnerstag, 15. Mai 2014, 20:39

Zwischenzeugnis Kommunikationselektroniker

Herr XXX, geboren am XXX ist seit dem XXX in unserem Unternehmen als Kommunikationselektroniker in der Produktion tätig.

Fa. XXX gehört zu den international führenden Unternehmen in der XXX. Zu unseren weltweit eingesetzten Produkten gehören computergestützte XXX. Die von uns entwickelten Produkte setzen internationale Standards und wurde bereits mit mehreren renommierten Preisen ausgezeichnet.

Herrn XXX Aufgabengebiet umfasst:
- Prüfung und Reparatur von elektronischen Leiterplatten
- Löten von elektronischen Bauteilen in SMD- Technik
- Zusammenbau, Prüfung und Verpackung verschiedener elektronischer Baugruppen und Geräte

Herr XXX verfügt über umfassende Fachkenntnisse. Er findet sich in neuen Situationen zurecht und ist auch in der Lage, komplizierte Zusammenhänge zu erfassen.

Während seiner Tätigkeit in unserem Hause hat Herr XXX die geforderte Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gezeigt. Er ist dem üblichen Arbeitsanfall gewachsen.

Er arbeitet stets zuverlässig und gewissenhaft, bewältigt seinen Arbeitsbereich selbstständig und sicher, und findet gute Lösungen.

Herr XXX erledigt die übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit, dabei ist das persönliche Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern einwandfrei.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn XXX ausgestellt. Wir bedanken uns für die bisherige Zusammenarbeit.

2

Dienstag, 5. August 2014, 10:24

Bewertung Zwischenzeugnis Kommunikationselektroniker

Guten Tag Lucky-Luke,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und das damit verbundene Vertrauen. Aufgrund der überaus großen Nachfrage nach diesem kostenfreien Angebot kann Ihre anfrage erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine eventuelle weitere Anfrage empfehle ich Ihnen ausdrücklich die beschleunigte Bewertung. Dann kann Ihr Zeugnis innerhalb kurzer Zeit analysiert und bewertet werden.

Von der formalen Struktur her entspricht das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Es ist gegliedert in Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und Schlussformel. Dabei kann jeder Punkt in einzelne Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbeurteilung erteile ich dem vorliegenden Zwischenzeugnis ein "Ausreichend", dabei sind auch einzelne Passagen mit "Gut" aber auch mit "Befriedigend" zu bewerten. Grundlage für diese Bewertung sind die gewählten bewertenden Formulierungen, die allgemeine Tonalität sowie der (hier meist fehlende) Einsatz passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" oder ähnlicher. Fehlt ein solcher Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Aussage, dann kommt es generell zu einer Abwertung.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zum vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herr XXX verfügt über umfassende Fachkenntnisse. Er findet sich in neuen Situationen zurecht und ist auch in der Lage, komplizierte Zusammenhänge zu erfassen.

Eingangs der Leistungsbeurteilung werden Ihre grundlegenden Leistungsvoraussetzungen beschrieben. Aufgrund solcher Formulierungen wie "findet sich zurecht" oder "erfasst komplizierte Zusammenhänge" kommt hier eine sehr wechselhafte Bewertung in Frage. Die Tendenz liegt hier eindeutig bei 4, also ausreichend. Für eine 3 hätte es beispielsweise heißen müssen "findet sich in neuen Situationen gut zurecht", für eine 2 "findet sich in neuen Situationen stets gut zurecht". Hier wird deutlich, wie wichtig einzelne Formulierungen und der Einsatz der passenden Verstärker sind.

Zitat

Während seiner Tätigkeit in unserem Hause hat Herr XXX die geforderte Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gezeigt. Er ist dem üblichen Arbeitsanfall gewachsen.

Ihre Arbeitsmotivation und Ihre Leistungen werden hier zusammengefasst. "Die geforderte Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gezeigt", kann hier mit 3 Bewertet werden. Es fehlt der Verstärker. Auch bei "ist dem üblichen Arbeitsanfall gewachsen" kann nur mit gutem Willen eine 3 vergeben werden, hier fehlt der Verstärker, die zusätzliche bewertende Formulierung wie beispielsweise "gut gewachsen". Außerdem liegt mit "üblichen Arbeitsanfall" eine Einschränkung vor. Alles das weist hier auf eine 4 hin.

Zitat

Er arbeitet stets zuverlässig und gewissenhaft, bewältigt seinen Arbeitsbereich selbstständig und sicher, und findet gute Lösungen.

Ihre Arbeitsweise kann aufgrund der gemachten Aussagen mit 3 eingeschätzt werden. "Stets zuverlässig und gewissenhaft" ist im Zusammenhang von Bewertung und Verstärker eine 2,
"selbständig und sicher " ohne Verstärker eine 3, "findet gute Lösungen" ohne Verstärker ebenfalls eine 3.

Zitat

Herr XXX erledigt die übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit, dabei ist das persönliche Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern einwandfrei.

Hier wird die zusammenfassende Leistungsbeurteilung mit der Verhaltensbewertung verknüpft. Das ist nicht unbedingt üblich. Die zusammenfassende Leistungsbewertung erhält mit "zu unserer Zufriedenheit" eine 4. Hier fehlen Verstärker und zusätzliche Bewertung. Besser wäre "stets zu unserer vollen Zufriedenheit", das wäre eine 2.
Die Verhaltensbewertung spricht von "einwandfrei", auch dafür wegen des fehlenden Verstärkers nur eine 3.

In der Schlussformel wird sich für die bisherige Zusammenarbeit bedankt, ohne dass diese noch einmal besonders gewürdigt wird, auch das ist eher eine 4.

Ich empfehle Ihnen, das Zeugnis überarbeiten zu lassen. Dazu sollten sie den Arbeitgeber/Vorgesetzten zunächst mündlich bitten, Ihre Leistungen in Schulnoten auszudrücken. Sollten diese besser als 4 sein, dann müsste das Arbeitszeugnis entsprechend der Hinweise auf jeden Fall abgeändert werden.

Viel Erfolg dabei wünscht Ihnen

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM