Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 23:19

Arbeitszeugnis Sachbearbeiter (tschechisch, slowakisch, deutsch) Kunderbetreuung

Hallo,

ich habe mein Arbeitszeugnis bekommen.

Ich wäre sehr dankbar wenn sie mir Ihr Ansicht dazu schreiben könnten.

Vielen Dank und liebe Grüße

Mary




Frau ... beherrschte ihr Arbeitsgebiet sehr sicher und kannte sich mit allen Prozessen und Gegebenheiten des Unternehmens sehr gut aus. Infolge ihrer sehr guten Auffassungsgabe überblickte sie auch komplexe Arbeitsablaufe sofort.

Frau ... war eine sehr aktive Mitarbeiterin. Auftretende Schwierigkeiten überwand sie stets mit großem Durchhaltevermögen. In allen Situationen reagierte Frau ... außerordentlich verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft. Frau ... identifizierte sich absolut mit ihrer Aufgabe und dem Unternehmen und stellte persönliche Belange bei Notwendigkeit stets zurück. Die Arbeitsqualität lag jederzeit weit über den Anforderungen.

Frau ... hat dem Unternehmen in ihrem Verantwortungsbereich sehr gute Dienste erwiesen. Mit ihren guten Leistungen und Erfolgen waren wir stets zufrieden. Gegenüber unseren Geschäftspartnern trat sie sicher und gewandt auf. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war jederzeit einwandfrei. Aufgrund ihrer freundlichen und hilfsbereiten Art war sie sehr beliebt.

Auf eigenen Wunsch verlässt uns Frau ... zum ... 2014, um sich beruflich zu verändern. Wir bedanken uns für das sehr gute Arbeits- und Vertrauensverhältnis, wünschen ihr für ihren weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.Wir bedauern ihr Ausscheiden außerordentlich. Fachlich wie persönlich können wie sie bestens empfehlen.




2

Montag, 4. August 2014, 12:44

Bewertung Arbeitszeugnis Sachbearbeiter Kundenbetreuung

Guten Tag mary,

vielen Dank für die Übertragung Ihres Arbeitszeugnisses in unser System und das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der hohen Nachfrage nach diesem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine eventuelle weitere Anfrage empfehle ich Ihnen die beschleunigte Bewertung. Dann haben Sie innerhalb kurzer Zeit die Ergebnisse der Analyse und Bewertung in der Hand.

Ich gehe davon aus, dass es sich hier nur um einen Ausschnitt aus Ihrem Arbeitszeugnis handelt. Dann sollte das gesamte Arbeitszeugnis den formellen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis entsprechen. Ein solches besteht aus Einleitung, Unternehmens- und Aufgabenbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbewertung und zusammenfassender Schlussformel. Dabei kann jeder einzelne Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtübersicht erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut". Dabei sind durchaus auch Tendenzen zu "Sehr gut" erkennbar. Wichtig ist, das jede bewertende Formulierung mit einem passenden Verstärker untermauert wird. Aus dem Zusammenspiel von bewertender Formulierung und Verstärker ergibt sich der Bewertungsgehalt. Beispiel: Frau X arbeitete sehr gut." = 2, hingegen "Frau X arbeitete stets sehr gut." = 1. Soviel zum Selbstverständnis. Auch Einschränkungen der Aussage können zu einer Abwertung führen. Das scheint hier aber nicht der Fall zu sein.

Hier einige detaillierte Bemerkungen zum vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Frau ... beherrschte ihr Arbeitsgebiet sehr sicher und kannte sich mit allen Prozessen und Gegebenheiten des Unternehmens sehr gut aus

Hier werden Ihre Leistungsvoraussetzungen beschrieben. Die jeweils verwendeten bewertenden Formulierungen "sehr sicher" und "sehr gut" sind nicht mit einem Verstärker untermauert. Dafür eine 2.


Zitat

Infolge ihrer sehr guten Auffassungsgabe überblickte sie auch komplexe Arbeitsablaufe sofort.

Dafür kommentarlos auch eine 2.

Zitat

Frau ... war eine sehr aktive Mitarbeiterin. Auftretende Schwierigkeiten überwand sie stets mit großem Durchhaltevermögen.

In dieser Passage wird Ihre Arbeitsmotivation mit "sehr aktiv" und "stets mit großem Durchhaltevermögen" beschrieben. Auch hier eine 2.

Zitat

In allen Situationen reagierte Frau ... außerordentlich verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft. Frau ... identifizierte sich absolut mit ihrer Aufgabe und dem Unternehmen und stellte persönliche Belange bei Notwendigkeit stets zurück.

Diesen Teil der Leistungsbeurteilung kann man mit einer knappen 1 bewerten. Dafür sprechen Aussagen wie "in allen Situationen ... außerordentlich verantwortungsbewusst", "identifizierte sich absolut" oder "stellte persönliche Belange ... stets zurück".

Zitat

Die Arbeitsqualität lag jederzeit weit über den Anforderungen.

Auch Ihre Arbeitsqualität lässt sich mit "jederzeit weit über den Anforderungen" mit einer 1 bewerten.

Zitat

Frau ... hat dem Unternehmen in ihrem Verantwortungsbereich sehr gute Dienste erwiesen. Mit ihren guten Leistungen und Erfolgen waren wir stets zufrieden.

Die Bewertung Ihrer Arbeitsergebnisse wird mit 2 bewertet. Bei "sehr gute Dienste" fehlt für eine 1 der Verstärker. "Gute Leistungen" wären wegen des fehlenden Verstärkers eine 3, im Zusammenhang mit "stets zufrieden" wird diese 3 untermauert. Für eine 2 hätte es heißen müssen "Mit ihren stets guten Leistungen und Erfolgen waren wir jederzeit voll zufrieden."


Zitat

Gegenüber unseren Geschäftspartnern trat sie sicher und gewandt auf. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war jederzeit einwandfrei.

Die Verhaltensbewertung entspricht mit "jederzeit einwandfrei" einer klaren 2.

Zitat

Aufgrund ihrer freundlichen und hilfsbereiten Art war sie sehr beliebt.

"Sehr beliebt" klingt hier etwas durchsetzungsschwach. Das würde ich ändern lassen in "sehr geschätzt".


Zitat

Auf eigenen Wunsch verlässt uns Frau ... zum ... 2014, um sich beruflich zuverändern. Wir bedanken uns für das sehr gute Arbeits- und Vertrauensverhältnis, wünschen ihr für ihren weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.Wir bedauern ihr Ausscheiden außerordentlich. Fachlich wie persönlich können wie sie bestens empfehlen.

Die Schlussformel ist in Ordnung und betont mit "sehr gute Arbeits- und Vertrauensverhältnis" noch einmal die Bewertung mit 2. Die am Ende ausgesprochene Empfehlung ist ebenso günstig, wie das Bedauern über Ihr Ausscheiden.

Alles in allem also ein Arbeitszeugnis, das durchaus vorzeigenswert ist.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM