Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 2. April 2014, 10:05

Praktikumszeugnis als Game-Designer

Hallo, habe folgendes im Praktikumszeugnis stehen:
XXX zeigte sehr großes Interesse, war stets engagiert und motiviert. Ihm zugeteilte Aufgaben erfüllte er immer zu unserer vollen Zufriedenheit. Denke das ist eine 2 oder?
Damit komme ich gar nicht klar:
Abschließend lässt sich sagen, dass XXX durch seine einwandfreie Arbeit schnell die Wertschätzung unseres Teams gewonnen hat und sein Verhalten tadellos war. Wir wünschen ihm bei seiner weiteren Ausbildung alles Gute.
Kennt jemand die "Übersetzung"?
Danke!
Samy

2

Mittwoch, 7. Mai 2014, 12:02

Bewertung Praktikumszeugnis Game-Designer

Guten Tag samy,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich im folgenden kurz beantworten möchte. Da hier offensichtlich nur ein begrenzter Ausschnitt aus der Praktikumsbeurteilung vorliegt, werde ich mich entsprechend kurz halten.



Zitat

XXX zeigte sehr großes Interesse, war stets engagiert und motiviert. Ihm zugeteilte Aufgaben erfüllte er immer zu unserer vollen Zufriedenheit. Denke das ist eine 2 oder?

Das entspricht im Ganzen tatsächlich der Schulnote 2. Gerechtfertigt wird dieses Einschätzung durch die Phrasen "sehr großes Interesse", "stets engagiert und motiviert" sowie "immer zu unserer vollen Zufriedenheit".
Bei einer 3 wären die Verstärker "sehr groß", "stets" und "immer" nicht vorhanden. Für eine bessere Bewertung hätte es heißen müssen: "immer zu unserer vollsten Zufriedenheit" oder ähnlich.

Nun zu Ihrer zweiten Frage:

Zitat

Abschließend lässt sich sagen, dass XXX durch seine einwandfreie Arbeit schnell die Wertschätzung unseres Teams gewonnen hat und sein Verhalten tadellos war. Wir wünschen ihm bei seiner weiteren Ausbildung alles Gute.

Hier bewegt sich die Bewertung eher bei 3. "einwandfreie Arbeit" klingt zunächst gut, hier fehlt aber der Verstärker "Stets" oder "immer" um diese vermeintliche 2 zu bekräftigen. Es erfolgt also gewissermaßen eine Abwertung. Ein "tadelloses Verhalten" ist genau genommen auch nur eine 3, weil auch hier die Verstärker fehlen. Eine 3 bedeutet letztlich: Im Allgemeinen den Anforderungen entsprochen. Eine 2 gibt es, wenn die Leistungen den Anforderungen voll entsprochen hat.

Ich hoffe, Ihre Unsicherheiten etwas "aufgelöst" zu haben und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg!

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM


Ähnliche Themen