Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 19. März 2014, 04:27

Zwischenzeugnis Aushilfe

Guten Morgen,
bezüglich meines Zwischenzeugnis bin ich etwas unsicher und bitte deswegen um Beurteilung.
Danke schon mal im Voraus!
__________________________________________________________________________________________
Frau xxx, geboren am xxx, ist seit dem 01.01.2011 in der Abteilung xxx zuerst im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres, ab dem 01.10.2011 als Mitarbeiterin der xxx auf Aushilfsbasis in unserem Unternehmen tätig.

Frau xxx besitzt solide Fachkenntnisse, die sie jederzeit sicher und zielgerichtet in der Praxis einsetzt.
Ihre schnelle Auffassungsgabe ermöglicht es ihr, auch schwierige Situationen zu überblicken und dabei das Wesentliche zu erkennen.

Frau xxx erledigt ihre Aufgaben mit Engagement und persönlichem Einsatz während ihrer gesamten gesamten Beschäftigungszeit in unserem Unternehmen. Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und großem Zeitdruck bewältigt sie alle Aufgaben in guter Weise.

Ihre Aufgabe führt sie mit Umsicht und Verantwortungsbewusstsein aus. Sie ist gewissenhaft und arbeitet zügig. Frau xxx ist in hohem Maße zuverlässig.

Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielt sie immer gute Arbeitsergebnisse. Die ihr übertragenen Aufgaben erledigt Frau xxx stets zu unserer Zufriedenheit.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist stets einwandfrei.

Dieses Zwischenzeugnis wird erteilt, weil Frau xxx das Arbeitsverhältnis ab dem 16.12.2013 unterbrochen wird. Wir bedanken uns bei ihr für die in der Vergangenheit erbrachten stets guten Leistungen und freuen uns auf eine weiterhin positive Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses.

2

Montag, 24. März 2014, 10:51

Bewertung Zwischenzeugnis

Hallo Smara91,

anbei die gewünschte Einschätzung des Zeugnisses. Hierzu
beziehen wir bestimmte Signalworte ein und anhand derer unsere Einschätzung
erläutern.
Frau xxx besitzt solide Fachkenntnisse, die sie jederzeit sicher und zielgerichtet in der Praxis einsetzt.
Dieser Satz entspricht der Note 3, was durch die Verwendung des Wortes "solide" dargestellt wird. Eine sehr gute Note wäre die Verwendung "hervorragende/sehr gute" Fachkenntnisse.
Ihre schnelle Auffassungsgabe ermöglicht es ihr, auch schwierige Situationen zu überblicken und dabei das Wesentliche zu erkennen.
Dieser Satz entspricht der Note 2-, hier werden bestimmte Superlative, wie beispielsweise
„sehr" weggelassen, was einem Abzug entspricht.


Frau xxx erledigt ihre Aufgaben mit Engagement und persönlichem Einsatz während ihrer gesamten gesamten Beschäftigungszeit in unserem Unternehmen. Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und großem Zeitdruck bewältigt sie alle Aufgaben in guter Weise.

Dieser Satz entspricht der Note 3, eine sehr gute Note wäre die
Verwendung der Worte: bewältigt Sie alle Aufgaben stets in sehr guter Weise.

Ihre Aufgabe führt sie mit Umsicht und Verantwortungsbewusstsein aus. Sie ist gewissenhaft und arbeitet zügig. Frau xxx ist in hohem Maße zuverlässig.
Dieser Sätze entsprechen der Note 2. Eine sehr gute Note wäre die
Verwendung der Worte: immer/stets gewissenhaft und
sehr zügig... in höchstem Maße zuverlässig.

Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielt sie immer gute Arbeitsergebnisse. Die ihr übertragenen Aufgaben erledigt Frau xxx stets zu unserer Zufriedenheit.
Dieser Satz entspricht der Note 3, eine gute Note wäre die Verwendung der Worte: stets zu unserer vollsten...

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist stets einwandfrei.
Dieser Satz entspricht der Note 1 und kann nicht gesteigert werden.


Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche Ihnen
eine schöne Woche.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen