Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Freitag, 11. Oktober 2013, 19:45

Zeugnisbewertung "Webprogrammierung"

Herr …., geboren am …., wohnhaft in ….. war vom …. bis zum …. in unserer Firma im Bereich der Webprogrammierung und Administration beschäftigt.


…. ist ein Unternehmen, das professionelle Internetauftritte für …. und …. entwickelt und umsetzt. Das
Leistungsspektrum erstreckt sich vom Entwurf des Interfaces, über die Programmierung multimedialer Applikationen bis hin zur Erstellung von Content Management Systemen.


Die Tätigkeit von …. umfasste im Wesentlichen folgende Aufgaben:


  • Programmierung der zu realisierenden Projekte
  • Administration des root-Servers und der unternehmensinternen EDV
  • Entwicklung eines Content Management Systems


Aufgrund seiner guten Auffassungsgabe arbeitete sich …. zügig und erfolgreich in sein Aufgabengebiet
ein und identifizierte sich stets mit diesem. Er zeigte Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude und war stets ein sehr zuverlässiger und belastbarer Mitarbeiter, der durchgängig gute praktikable Lösungen fand. Aufgrund seiner sicheren Fachkenntnisse, seiner Erfahrung sowie seines außerordentlich großen Interesses an neuen Aufgaben konnte ihm bei allen Tätigkeiten ein hohes Maß an Selbständigkeit eingeräumt
werden.

Er führte seine Aufgaben stets zu unserer Zufriedenheit aus und erzielte sehr gute Ergebnisse.
Aufgrund seiner Beratung und Betreuung war er bei unseren Kunden stets ein kompetenter Gesprächspartner.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern war jederzeit einwandfrei.
Wir bedauern seinen Austritt sehr, danken ihm für seine Mitarbeit und wünschen ihm für die berufliche Zukunft viel Erfolg und persönlich alles Gute.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

2

Freitag, 11. Oktober 2013, 20:11

Zitat

Herr …., geboren am …., wohnhaft in ….. war vom …. bis zum …. in unserer Firma im Bereich der Webprogrammierung und Administration beschäftigt.

…. ist ein Unternehmen, das professionelle Internetauftritte für …. und …. entwickelt und umsetzt. Das

Leistungsspektrum erstreckt sich vom Entwurf des Interfaces, über die Programmierung multimedialer Applikationen bis hin zur Erstellung von Content Management Systemen.
Eine gute Einleitung mit allen wichtigen Informationen. Sehr positiv ist hier, dass noch etwas zu dem Unternehmen und der Branche gesagt wird. Somit bekommt man einen gute Eindruck von dem Unternehmen.



Zitat

Die Tätigkeit von …. umfasste im Wesentlichen folgende Aufgaben:


  • Programmierung der zu realisierenden Projekte
  • Administration des root-Servers und der unternehmensinternen EDV
  • Entwicklung eines Content Management Systems
Ein recht knapper Überblick über die verschiedenen Aufgabefelder. Zwar entsprechen die Aufgabenbereiche denen eines Mitarbeiters im Bereich Webprogrammierung, allerdings könnte eine noch detailiertere Beschreibung erfolgen.




Zitat

Aufgrund seiner guten Auffassungsgabe arbeitete Herr .... sich …. zügig und erfolgreich in sein Aufgabengebiet ein und identifizierte sich stets mit diesem.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "guten" und "stets" deutlich wird.
Worte wie "sehr" oder "in hohem Maße" werden jedoch weggelassen.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Aufgrund seiner sehr guten Auffassungsgabe arbeitete Herr .... sich …. zügig und erfolgreich in sein Aufgabengebiet ein und identifizierte sich stets in sehr hohem Maße mit diesem."

Zitat

Er zeigte Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude und war stets ein sehr zuverlässiger und belastbarer Mitarbeiter, der durchgängig gute praktikable Lösungen fand.
Dieser Satz entspricht der Note 1-2, was durch die Verwendung der Worte "stets", "sehr" und "gute" deutlich wird.
Eine sehr gute Note wäre hier:
" Er zeigte jederzeit Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude und war stets ein sehr zuverlässiger und belastbarer Mitarbeiter, der durchgängig sehr gute praktikable Lösungen fand."

Zitat

Aufgrund seiner sicheren Fachkenntnisse, seiner Erfahrung sowie seines außerordentlich großen Interesses an neuen Aufgaben konnte ihm bei allen Tätigkeiten ein hohes Maß an Selbständigkeit eingeräumt werden.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "sicheren" und "hohes Maß an" deutlich wird. Worte wie "umfassende", "stets" oder "sehr" werden jedoch weggelassen.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Aufgrund seiner umfassenden Fachkenntnisse, seiner sehr guten Erfahrung sowie seines außerordentlich großen Interesses an neuen Aufgaben konnte ihm stets bei allen Tätigkeiten ein sehr hohes Maß an
Selbständigkeit eingeräumt werden."



Zitat

Er führte seine Aufgaben stets zu unserer Zufriedenheit aus und erzielte sehr gute Ergebnisse.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3. Die Formulierung "stets zu unserer Zufriedenheit" entspricht der Note 3, während die Worte "sehr gute Ergebnisse" auf eine 2 deuten, da hier das Wort "jederzeit" weggelassen wird.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Er führte seine Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit aus und erzielte jederzeit sehr gute Ergebnisse."


Zitat

Aufgrund seiner Beratung und Betreuung war er bei unseren Kunden stets ein kompetenter Gesprächspartner.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3. Worte wie "professionellen" und "sehr" werden weggelassen, was auf die Note 3 hindeutet. Die Verwendung der Worte "stets ein kompetenter Gesprächpartner" entspricht der Note 3.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Aufgrund seiner stets professionellen Beratung und Betreuung war er bei unseren Kunden stets ein sehr kompetenter Gesprächspartner."




Zitat

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern war jederzeit einwandfrei.
Dieser Satz entspricht der Note 1, was durch die Verwendung der Worte "jederzeit" und "einwandfrei" deutlich wird. Auch die Tatsache, dass die Vorgesetzten als erste genannt werden, ist als sehr positiv zu deuten.


Zitat

Wir bedauern seinen Austritt sehr, danken ihm für seine Mitarbeit und wünschen ihm für die berufliche Zukunft viel Erfolg und persönlich alles Gute.
Dieser Satz entspricht der Note 3. Als positiv zu deuten ist hier das Bedauern über den Austritt von Herrn .... Die Tatsache, dass nichts zu dem Grund des Ausscheidens gesagt wird, ist als eher mittelmäßig zu deuten. Ebenfalls werden Worte wie "(sehr) gute" und "weiterhin" weggelassen, was auch der Note 3 entspricht.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Herr ... verlässt auf eigenen Wunsch unser Unternehmen, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Wir bedauern seinen Austritt sehr, danken ihm für seine sehr gute Mitarbeit und wünschen ihm für die berufliche Zukunft weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute."
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeugnis-Hilfe« (11. Oktober 2013, 20:25)