Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 25. September 2013, 19:59

Zeugnisbewertung "Zwischenzeugnis Fachinformatiker"

Herr …. geboren am …., wird seit …. und bis voraussichtlich … in unserem Unternehmen zum Fachinformatiker Systemintegration ausgebildet. Die Ausbildung wird nach der für diesen Beruf geltenden
Ausbildungsordnung durchgeführt. Alle erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse werden entsprechend der sachlichen und zeitlichen Gliederung vermittelt.
Er wird während der Ausbildungszeit mit allen vorkommenden Aufgaben der Abteilungen

  • Installation Voice und Data
  • Service Voice
  • Welcome Center Berlin
  • Auftragsbearbeitung Voice
  • Dispatching Berlin
  • Marketing
  • TAC Voice Berlin
  • Solution Design,


die für seinen Beruf erforderlich sind , eingehend vertraut gemacht.

Herr …. zeichnet sich in allen Tätigkeitsbereichen durch großes Engagement und Interesse aus.
Darüber hinaus verfügt er über eine gute Auffassungsgabe und arbeitet sehr sorgfältig und effizient. Herr. … kümmert sich mit enormen Fleiß und Ausdauer um seine Ausbildung und entwickelt sich zu einem sehr gewissenhaften und zuverlässigen Mitarbeiter.

Wir können auch bestätigen, dass er sich für die Erreichung der einzelnen Lernziele und des angestrebten Ausbildungszieles engagiert und konzentriert und überlegt an seine Aufgaben herangeht.
Herr …. lernt und arbeitet zu unserer vollen Zufriedenheit und erfüllt unsere Erwartungen in
jeder Hinsicht.
Herr …. erhält dieses Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch. Wir danken ihm für seine gute Mitarbeit
und wünschen ihm für seine weitere Ausbildungszeit viel Erfolg.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeugnis-Hilfe« (25. September 2013, 20:04)


2

Mittwoch, 25. September 2013, 20:39

Zitat

Herr …. geboren am …., wird seit …. und bis voraussichtlich … in unserem
Unternehmen zum Fachinformatiker Systemintegration ausgebildet. Die Ausbildung wird nach der für diesen Beruf geltenden Ausbildungsordnung durchgeführt. Alle erforderlichen Fertigkeiten und
Kenntnisse werden entsprechend der sachlichen und zeitlichen Gliederung vermittelt.
Eine sehr gute Einleitung mit allen wichtigen und ausführlichen Informationen.



Zitat

Er wird während der Ausbildungszeit mit allen vorkommenden Aufgaben der Abteilungen



  • Installation Voice und Data
  • Service Voice
  • Welcome Center Berlin
  • Auftragsbearbeitung Voice
  • Dispatching Berlin
  • Marketing
  • TAC Voice Berlin
  • Solution Design,




die für seinen Beruf erforderlich sind , eingehend vertraut gemacht.
Ein sehr guter Überblick über die verschiedenen Aufgabenfelder, die auch denen eines Fachinformatikers entsprechen.


Zitat

Herr …. zeichnet sich in allen Tätigkeitsbereichen durch großes Engagement und Interesse aus.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung des Wortes "großes" deutlich wird. Worte wie "stets" oder "sehr" werden jedoch weggelassen.
Eine sehr gute Note wäre hier: "Herr …. zeichnet sich in allen Tätigkeitsbereichen stets durch sehr großes Engagement und Interesse aus."


Zitat

Darüber hinaus verfügt er über eine gute Auffassungsgabe und arbeitet sehr sorgfältig und effizient.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "gute" und "sehr" deutlich wird. Das Wort "stets" wird jedoch weggelassen. Eine sehr gute Note wäre hier: "Darüber hinaus verfügt er über eine sehr gute Auffassungsgabe und arbeitet stets sehr sorgfältig und effizient."

Zitat

Herr. … kümmert sich mit enormen Fleiß und Ausdauer um seine Ausbildung und entwickelt sich zu einem sehr gewissenhaften und zuverlässigen Mitarbeiter.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "enormen" und "sehr" deutlich wird. Noch besser wäre es, wenn noch etwas zu dem Erfolg seiner Arbeit gesagt werden würde.
Eine sehr gute Note wäre hier: "Herr. … kümmert sich sehr erfolgreich mit enormen Fleiß und Ausdauer um seine Ausbildung und entwickelt sich zu einem sehr gewissenhaften und zuverlässigen Mitarbeiter."



Zitat

Wir können auch bestätigen, dass er sich für die Erreichung der einzelnen Lernziele und des angestrebten Ausbildungszieles engagiert und konzentriert und überlegt an seine Aufgaben herangeht.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3, da hier bestimmte Worte wie "stets" oder "sehr" weggelassen werden. Eine sehr gute Note wäre hier.:
"Wir können auch bestätigen, dass er sich für die Erreichung der einzelnen Lernziele und des angestrebten Ausbildungszieles stets engagiert und sehr konzentriert und überlegt an seine Aufgaben herangeht."


Zitat

Herr …. lernt und arbeitet zu unserer vollen Zufriedenheit und erfüllt unsere Erwartungen in jeder Hinsicht.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3, was durch die Verwendung der Worte "vollen Zufriedenheit" und "in jeder Hinsicht" deutlich wird. Das Wort "stets" wird jedoch weggelassen.
Eine sehr gute Note wäre hier: "Herr …. lernt und arbeitet stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und erfüllt unsere Erwartungen in jeder Hinsicht."


Zitat

Herr …. erhält dieses Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch. Wir danken ihm für seine gute Mitarbeit
und wünschen ihm für seine weitere Ausbildungszeit viel Erfolg.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung des Wortes "gut" deutlich wird. Worte wie "sehr" oder "weiterhin" werden jedoch weggelassen. Eine sehr gute Note wäre hier:
"Herr …. erhält dieses Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch. Wir danken ihm für seine sehr gute Mitarbeit
und wünschen ihm für seine weitere Ausbildungszeit weiterhin viel Erfolg."
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen