Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 15:44

Bitte um Bewertung Zwischenzeugnis Laborant - Note 1 oder doch eher Note 2?

Hallo liebes Team,

ich freue mich auf Eure Bewertung meines Zwischenzeugnisses und bedanke mich vielmals im Voraus. Schön dass es Euch gibt, macht weiter so :)!

Zum Zeugnis:

- xxx geb. am etc.

- Fakten über die Firma

- Aufzählung meiner Aufgaben


xxx verfügt über eine sehr gute fachliche Kompetenz und meistert Ihre Aufgaben sehr souverän. Sie hält ihre sehr guten Kenntnisse durch den regelmäßigen Besuch betrieblicher Weiterbildungsveranstaltungen stets erfolgreich auf dem neuesten Stand. Aufgrund ihres sehr guten analytischen Denkvermögens gelangt sie stets zu schnellen und absolut praxisorientierten Lösungen. Auch hohe Belastungen bewältigt xxx stets gut und agiert dabei ruhig und praxisorientiert. Zudem ist ihre Arbeitsweise zu jeder Zeit ausgespochen gewissenhaft, systematisch und effizient.

Hervorzuheben sind ihr besonderes Engagement und ihre Eigeninitiative. Kreativität und Flexibilität gehören zu ihren charakterlichen Eigenschaften. Zudem zeichnet sich xxx durch sehr gutes technisches Verständnis und manuelle Geschicklichkeit aus. Absolute Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit runden ihr Profil ab. Sie erledigt Aufgaben immer zu unserer vollsten Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen stets voll und ganz.

Aufgrund ihrer kollegialen Art verläuft die Zusammenarbeit mit ihren Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern stets gut.

Dieses Zwischenzeugnis wurde auf Wunsch von xxx ausgestellt. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um xxx für die bisher geleistete sehr hervorragende Arbeit zu danken. Wir wünschen uns eine noch lange währende konstruktive Zusammenarbeit.


Mein Fazit: So wie ich es lese sind die Noten 1 und 2 im Zeugnis enthalten, wobei 1 überwiegt und das Zeugnis somit als "sehr gut" eingestuft werden würde?!?! Oder täusche ich mich da? Ich freue mich über Feedback!