Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 29. September 2015, 10:32

Zwischenzeugnis Beurteilung

Hallo zusammen, es geht um ein Zwischenzeugnis. Einige Sätze finde ich doch sehr merkwürdig - bin mir aber nicht sicher und deswegen würde ich mich über eine Aussage pro Satz freuen! Auch falls wichtige Bausteine fehlen bin ich für jeden Hinweis dankbar... Danke - Mr.Orange

Frau X überzeugte uns im Laufe ihrer mehrjährigen Tätigkeit stets und in jeder Hinsicht durch ihre umfassenden und vielseitigen Fachkenntnisse. Aufgrund ihres sehr guten Analyse- und Urteilsvermögens ist sie vielseitig einsetzbar und überblickt auch komplexe Zusammenhänge vollständig. Unter starker Belastung behält Frau X alle Aufgaben in guter Weise. Ihre Arbeitsweise ist dabei stets geprägt durch eine hohe Zielorientierung und Systematik sowie ein gutes Verantwortungsbewusstsein.

Frau X identifiziert sich mit ihrer Aufgabe und zeigt eine überdurchschnittliche Arbeitsbereitschaft.
Die Qualität ihrer Arbeitsergebnisse liegt jederzeit weit über den Anforderungen. Frau X erledigt ihre Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen in jeder Hinsicht gut. Sowohl gegenüber Vorgesetzten, Kollegen, als auch Geschäftspartnern ist ihr Verhalten lobenswert und immer einwandfrei. Ihr konstruktiver und überzeugender Arbeitstil macht sie stets zu einer geschätzten Gesprächs- und Verhandlungspartnerin. Sie repräsentiert unsrer Unternehmen stets in vorbildlicher Weise.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau X aufgrund eines Vorgesetztenwechsels ausgestellt.

Wir hoffen auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit und bedanken uns für die stets sehr guten Leistungen.

2

Dienstag, 29. September 2015, 22:40

Bewertung Zwischenzeugnis

Guten Tag MrOrange,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unser Angebot. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Arbeitszeugnisbewertung möchte ich an dieser Stelle gern nachkommen.


Ob das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis vollständig entspricht, lässt sich aufgrund des gewählten Ausschnittes nicht abschließend beurteilen. Ein solches ist gegliedert in




  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut" mit Tendenzen zu "Befriedigend" aber auch einzelnen Bewertungen mit "Sehr gut". Grundlagen für diese Bewertung sind



  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen


Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Frau X überzeugte uns im Laufe ihrer mehrjährigen Tätigkeit stets und in jeder Hinsicht durch ihre umfassenden und vielseitigen Fachkenntnisse
Die Fachkenntnisse werden als umfassend und vielseitig beschrieben. Das entspricht einer 2.

Zitat

Aufgrund ihres sehr guten Analyse- und Urteilsvermögens ist sie vielseitig einsetzbar und überblickt auch komplexe Zusammenhänge vollständig.
Die bewertenden Attribute "sehr gut", "vielseitig" und "vollständig" werden hier nicht durch passende Verstärker unterstützt. Das entspricht einer 3.

Zitat

Unter starker Belastung behält Frau X alle Aufgaben in guter Weise.
Auch hier fehlt ein passender Verstärker. Zudem entsteht der Eindruck, dass Sie nur unter
starker Belastung in guter Weise gearbeitet haben. Zu erteilen ist hier eine 3.

Zitat

Ihre Arbeitsweise ist dabei stets geprägt durch eine hohe Zielorientierung und Systematik sowie ein gutes Verantwortungsbewusstsein.
An dieser Stelle kann eine knappe 2 erteilt werden, gerechtfertigt durch "stets... hohe Zielorientierung". Die Tendenz zur 3 wird wieder deutlich durch den fehlenden Verstärker bei "gutes Verantwortungsbewusstsein".

Zitat

Frau X identifiziert sich mit ihrer Aufgabe und zeigt eine überdurchschnittliche Arbeitsbereitschaft.
Hier muss eine 3 erteilt werden. Im ersten Satzteil fehlt ein Verstärker und wenn die "überdurchschnittliche Arbeitsbereitschaft" nicht durch einen Verstärker gesichert ist, bleibt es eben doch nur eine durchschnittliche Arbeitsbereitschaft.

Zitat

Die Qualität ihrer Arbeitsergebnisse liegt jederzeit weit über den Anforderungen.
Die Arbeitsqualität kann mit "jederzeit weit über den Anforderungen" mit 2 bewertet werden.

Zitat

Frau X erledigt ihre Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen in jeder Hinsicht gut.
Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung entspricht mit "stets zu unserer vollen Zufriedenheit ..." einer klaren 2.

Zitat

Sowohl gegenüber Vorgesetzten, Kollegen, als auch Geschäftspartnern ist ihr Verhalten lobenswert und immer einwandfrei.
Die Verhaltensbewertung entspricht mit "lobenswert und immer einwandfrei" ebenfalls einer unmissverständlichen 2.

Zitat

Ihr konstruktiver und überzeugender Arbeitstil macht sie stets zu einer geschätzten Gesprächs- und Verhandlungspartnerin.
Auch dieser Passus kann mit 2 bewertet werden.

Zitat

Sie repräsentiert unsrer Unternehmen stets in vorbildlicher Weise.

Für "stets in vorbildlicher Weise" ist eine 1 zu erteilen.



Das trifft auch auf die folgende Formulierung zu:

Zitat

sehr gute Zusammenarbeit und bedanken uns für die stets sehr guten Leistungen.

Die Spannbreite der Bewertungen zwischen 3 und 1 zeigt, dass das Arbeitszeugnis in sich wenig homogen ist. Dementsprechend sollten zumindest die Anteile mit 3 nachgebessert werden.


Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM


3

Montag, 16. November 2015, 17:36

Nachfrage bzgl. Verbesserung

Hallo lieber Zeugnishelfer,

könnten Sie mir auch noch verraten wie die passenden Verstärker sinnvoll eingebaut werden würden? Unsere HR häte jetzt gerne von mir einen Vorschlag - da das Zeugnis gut ausfallen sollte und die Abteilung nicht sieht was sie verbessern könnte.

Sorry & vielen Dank...