Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 3. September 2013, 20:00

Zeugnisbewertung "Grafik-Designer"

Herr…, geboren am … in …, trat am … als Grafik-Designer in unser Unternehmen ein. Die … GmbH ist ein
Unternehmen der …, die sich als weltweit bevorzugter Entwickler und Lieferant von …. versteht. Unserer … ermöglicht die …. und damit das Zusammenwachsen der heutigen mit den zukünftigen ….


Die Aufgaben von Herrn … innerhalb der Abteilung Marketing & Communication umfassen:
  • Gestaltung und Pflege des Corporate Designs
  • Konzeption und Gestaltung von Medien (Datenblätter, Präsentationen, CDs)
  • Entwicklung, Erstellung und Pflege von Marketing-Tools (Grafikbibliotheken, Vorlagen, Objekt-Datenbanken für Clip Arts, Fotos)
  • Bereitstellung von Marketing-Tools und –Daten innerhalb des Unternehmens
  • Konzeption und Pflege des Designs, der Funktionen und der Inhalte der Internet- und Intranet-Seiten unseres Unternehmens
  • Kooperation mit externen Agenturen, Fotografen, Druckereien und Künstlern sowie selbständige Koordination der Vergabe von Projekten und Teilaufgaben

Herr …. verfügt über umfassende Fachkenntnisse, auch in Randbereichen.
Er ist in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell richtige Lösungen zu finden.
Herr…. zeigt stets Eigeninitiative und überzeugt durch seine große Leistungsbereitschaft.
Seine Urteilsfähigkeit ist geprägt durch seine klare und logische Gedankenführung, die ihn zu sicheren Urteilen befähigt.
Herr … arbeitet stets zuverlässig und genau. Seinen Arbeitsbereich beherrscht er selbständig und sicher.
Er hat oft neue Ideen und findet praxisgerechte Lösungen.
Den ihm übertragenen Aufgabenbereich erfüllt Herr … stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Sein persönliches Verhalten ist stets vorbildlich. Bei Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Kollegen ist er sehr geschätzt.

Herr …. erhält dieses Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch aufgrund eines Vorgesetztenwechsels. Das Arbeitsverhältnis ist ungekündigt.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeugnis-Hilfe« (3. September 2013, 20:22)


2

Dienstag, 3. September 2013, 20:47

Zitat

Herr…, geboren am … in …, trat am … als Grafik-Designer in unser Unternehmen ein. Die … GmbH ist ein Unternehmen der …, die sich als weltweit bevorzugter Entwickler und Lieferant von …. versteht. Unserer … ermöglicht die …. und damit das Zusammenwachsen der heutigen mit den zukünftigen ...
Eine gute Einleitung mit allen notwendigen Informationen.
Positiv anzumerken ist auch die Beschreibung des Unternehmens und der Branche.
Somit bekommt man einen guten Eindruck von dem Unternehmen.

Zitat

Die Aufgaben von Herrn … innerhalb der Abteilung Marketing & Communication umfassen:
  • Gestaltung und Pflege des Corporate Designs
  • Konzeption und Gestaltung von Medien (Datenblätter, Präsentationen, CDs)
  • Entwicklung, Erstellung und Pflege von Marketing-Tools (Grafikbibliotheken, Vorlagen, Objekt-Datenbanken für Clip Arts, Fotos)
  • Bereitstellung von Marketing-Tools und –Daten innerhalb des Unternehmens
  • Konzeption und Pflege des Designs, der Funktionen und der Inhalte der Internet- und Intranet-Seiten unseres Unternehmens
  • Kooperation mit externen Agenturen, Fotografen, Druckereien und Künstlern sowie selbständige Koordination der Vergabe von Projekten und Teilaufgaben.
Eine gute Übersicht der Aufgabengebiete, die auch denen eines Grafik-Designers entsprechen.

Zitat

Herr …. verfügt über umfassende Fachkenntnisse, auch in Randbereichen.
Dieser Satz entspricht der Note 1, was durch die Verwendung der Formulierung „umfassende Fachkenntnisse, auch in Randbereichen“ deutlich wird. Herr …. verfügt somit über ein sehr großes und auch spezifisches Wissen.

Zitat

Er ist in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell richtige Lösungen zu finden.
Hier wird nochmal auf die Arbeitsleistung bei höheren Anforderungen eingegangen. Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte „sofort“ und „schnell richtige Lösungen“ deutlich wird.


Eine sehr gute Note wäre hier:

„Er ist stets in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell sehr gute Lösungen zu finden. „

Zitat

Herr…. zeigt stets Eigeninitiative und überzeugt durch seine große Leistungsbereitschaft.
Dieser Satz entspricht der Note 1-2 was durch die Verwendung der Worte „stets“ und „große“ deutlich wird.
Eine sehr gute Note wäre hier:
„Herr…. zeigt stets ein ausgesprochen hohes Maß an Eigeninitiative und überzeugt jederzeit durch seine große
Leistungsbereitschaft. „

Zitat

Seine Urteilsfähigkeit ist geprägt durch seine klare und logische Gedankenführung, die ihn zu sicheren Urteilen befähigt.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3. Zwar werden hier positive Eigenschaften genannt, allerdings werden Worte wie „jederzeit“, „stets“ oder „sehr/gute“ weggelassen, was einer eher mittelmäßigen Benotung entspricht.


Eine sehr gute Note wäre hier:
„Seine sehr gute Urteilsfähigkeit ist geprägt durch seine jederzeit klare und logische Gedankenführung, die ihn stets zu sehr treffsichereren Urteilen befähigt.“

Zitat

Herr … arbeitet stets zuverlässig und genau. Seinen Arbeitsbereich beherrscht er selbständig und sicher.
Dieser Satz entspricht in etwa der Note 2-3. Hier wird zwar erwähnt, dass er zuverlässig und selbständig arbeitet, allerdings nicht unbedingt in hohem Maße, da Worte wie "stets" oder "jederzeit" weggelassen werden.

Eine sehr gute Note wäre hier:
„Herr … arbeitet stets ausgesprochen zuverlässig und genau. Seinen Arbeitsbereich beherrscht er jederzeit ausgesprochen selbständig und sicher. „

Zitat

Er hat oft neue Ideen und findet praxisgerechte Lösungen.
Hier wird leider nicht viel zu der Qualität der Ideen gesagt.
Auch entspricht die Firloulierung „praxisgerechte Lösungen“ eher der Note 2-3.

Eine sehr gute Note wäre hier:
„Er hat oft gewinnbringende Ideen und findet jederzeit sehr gute und nachhaltige Lösungen.“

Zitat

Den ihm übertragenen Aufgabenbereich erfüllt Herr … stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
Dieser Satz entspricht der Note 1, was durch die Verwendung der Worte „zu unserer vollsten Zufriedenheit“ deutlich wird.

Zitat

Sein persönliches Verhalten ist stets vorbildlich. Bei Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Kollegen ist er sehr geschätzt.
Dieser Satz entsrpicht der Note 1, was durch die Verwendung der Worte "stets vorbildlich" und "sehr geschätzt" deutlich wird.

Zitat

Herr …. erhält dieses Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch aufgrund eines Vorgesetztenwechsels. Das Arbeitsverhältnis ist ungekündigt.
Auch diesen Satz kann man als sehr positiv werten, da hier deutlich wird, dass Herr ... das Zeugnis auf eigenen Wunsch anfordert. Auch der Hinweis, dass das Arbeistverhältnis ungekündigt ist, kann man als sehr positiv verstehen.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeugnis-Hilfe« (3. September 2013, 20:53)