Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Sonntag, 26. April 2015, 17:47

Arbeitszeugnis Bewertung Software Entwickler

Herr Mustermann, geboren am __.__.____ in ______, war vom __.__.____ bis __.__.____ als

Softwareentwickler in unserem Unternehmen beschäftigt.

Die Acme Inc realisiert mit Ruby und Ruby on Rails individuelle Softwarelösungen für Web und
Mobile. Von unserem Standort in _____ bedienen wir zahlreiche Kunden unterschiedlicher Größe und aus
verschiedenen Branchen.


Sein Aufgabengebiet umfasste:

- Planung und Konzeption von Softwareprojekten

- Eigenständige und teamorientierte Umsetzung von Projekten

- Recherche und Bewertung von neuen Technologien

- Betreuung von OpenSource-Projekten

Er verfügt über ein umfassendes und gutes Fachwissen, das er zur Bewältigung seiner Aufgaben sehr sicher und
erfolgreich einsetzte. Herr Mustermann hat sich innerhalb kürzester Zeit in den ihm gestellten Aufgabenbereich
eingearbeitet. Er verfolgte die vereinbarten Ziele nachhaltig und mit höchstem Erfolg. Er war äußerst zuverlässig,
und sein Arbeitsstil war stets geprägt durch sehr sorgfältige Planung und Systematik. Dabei war er auch erhöhtem
Zeitdruck und Arbeitsaufwand gut gewachsen. Er lieferte stets qualitativ und quantitativ gute Ergebnisse. Herr
Mustermann hat unsere Erwartungen stets in jeder Hinsicht erfüllt. Wir waren mit seinen Leistungen jederzeit äußerst
zufrieden. Von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde er gleichermaßen geschätzt. Er verhielt sich jederzeit loyal
gegenüber dem Unternehmen und überzeugte durch seine persönliche Integrität. Sein Verhalten war immer
vorbildlich. Im Kontakt mit Kunden zeichnete Herr Mustermann sich durch äußerst professionelles Auftreten aus.

Herr Mustermann verlässt unser Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Wir danken Herrn Mustermann für die stets hervorragenden Leistungen und bedauern sein Ausscheiden sehr. Wir sind

davon überzeugt, dass er auch in der Zukunft außerordentliche Erfolge erzielen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »fpm_dev« (26. April 2015, 18:01)


2

Montag, 27. April 2015, 08:02

Bewertung Arbeitszeugnis Software Entwickler

Guten Tag andrejlr,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Arbeitszeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unser Angebot. Ihrem ausdrücklichen Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich an dieser Stelle gern nachkommen.

Im formal-strukturellen Aufbau entspricht das vorliegende Arbeitszeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Es ist gegliedert in

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "gut" mit Tendenz zu "Sehr Gut". Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungskriterien
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen

Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher, Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf abwertende oder einschränkende Bemerkungen, sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Arbeitszeugnis:

Zitat

Er verfügt über ein umfassendes und gutes Fachwissen, das er zur Bewältigung seiner Aufgaben sehr sicher und
erfolgreich einsetzte.

Eingangs der Leistungsbeurteilung werden Ihre grundlegenden Leistungsvoraussetzungen und deren Anwendung in der Praxis beschrieben. Für das Maß an Fachwissen braucht es keiner weiteren Verstärker, dafür eine 2. Die Umsetzung wird als "sehr sicher und erfolgreich" geschildert, allerdings fehlt hier ein Verstärker, demnach tendenziell 3.

Zitat

Herr Mustermann hat sich innerhalb kürzester Zeit in den ihm gestellten Aufgabenbereich
eingearbeitet

Ihre Einarbeitung kann mit knapp 1 bewertet werden, da viel besser als "innerhalb kürzester Zeit" kaum geht.

Zitat

Er verfolgte die vereinbarten Ziele nachhaltig und mit höchstem Erfolg.

Auch hier werden sehr gute Bewertungen abgegeben, allerdings fehlen hier die wichtigen Verstärker. So wird aus der sehr guten Bewertung eine 2.

Zitat

Er war äußerst zuverlässig,
und sein Arbeitsstil war stets geprägt durch sehr sorgfältige Planung und Systematik.

Auch für die Bewertung Ihrer Arbeitsweise erteile ich eine 2, gerechtfertigt durch "äußerst zuverlässig" und "stets ... sehr sorgfältig".

Zitat

Dabei war er auch erhöhtem
Zeitdruck und Arbeitsaufwand gut gewachsen

An dieser Stelle muss wieder mit tendenziell 3 bewertet werden, das zu "gut gewachsen" ein passender Verstärker fehlt.

Zitat

Er lieferte stets qualitativ und quantitativ gute Ergebnisse.

"Stets ... gute Ergebnisse", für die Bewertung von Qualität und Quantität bedeutet eine klare 2.

Zitat

Herr
Mustermann hat unsere Erwartungen stets in jeder Hinsicht erfüllt. Wir waren mit seinen Leistungen jederzeit äußerst
zufrieden.

Für die zusammenfassende Leistungsbeurteilung kann eine klare 2 erteilt werden. Dafür sprechen Formulierungen wie "stets in jeder Hinsicht erfüllt" oder "jederzeit äußerst zufrieden". Die letzte Formulierung lässt die gesamte Tendenz zu "Sehr gut" erkennen.


Zitat

Von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde er gleichermaßen geschätzt.

Der Beginn der Verhaltensbewertung ist etwas flach formuliert. "Geschätzt" beinhaltet keine wirkliche Bewertung, lässt hier aber eine 2 vermuten.

Zitat

Sein Verhalten war immer
vorbildlich.

Hier wird schon deutlicher formuliert. Für "immer vorbildlich" kann eine klare 1 erteilt werden.

Zitat


Wir danken Herrn Mustermann für die stets hervorragenden Leistungen und bedauern sein Ausscheiden sehr.

In der Schlussformel wird noch einmal auf die "stets hervorragenden Leistungen" hingewiesen. Das entspricht einer knappen 1 und unterstützt in jedem Fall die Gesamtbewertung mit "Gut", auch wenn in einzelnen Passagen leichte Tendenzen zu "Befriedigend" auslesbar sind.

Vielleicht können Sie das Arbeitszeugnis bezüglich der 3er-Tendenzen noch einmal nachbearbeiten lassen, so dass zumindest ein deutliches und unmissverständliches "Gut" resultiert.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Bewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM