Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Sonntag, 1. September 2013, 12:18

Zeugnisbewertung "Werkstudentin Steuerberatung"

Frau …., geboren am … in …, war in der Zeit vom … bis zum …. als Werkstudentin im Fachbereich Steuerberatung der …. in unserem Büro in … tätig. Hier hatte Frau … Gelegenheit, ihr im Studium
erlangtes Fachwissen in der praktischen Arbeit anzuwenden.

Zu dem Aufgabengebiet gehörten folgende Tätigkeiten:

  • Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache nach Vorlage
  • Annahme und Weiterleitung von internen und externen Telefonaten in deutscher und englischer Sprache
  • Erledigung der Ein- und Ausgangspost
  • Unterstützung bei der Organisation des Sekretariats und Durchführung der Ablage
  • Pflege von internen Datenbanken
  • Organisation das Archivs und der Archivierungsvorgänge

Frau … hat sich aufgrund ihrer guten Auffassungsgabe und ihrer Einsatzbereitschaft in kurzer Zeit gute
praktische Kenntnisse angeeignet.

Sie identifizierte sich stets sehr gut mit ihren Aufgaben und zeichnete sich durch eine hervorragende Lern- und
Arbeitsmotivation aus. Frau … war eine zuverlässig und selbständig arbeitende Werkstudentin, die dir ihr übertragenen Aufgaben planvoll und systematisch bearbeitete.

Bei ihrer Arbeit erzielte sie in qualitativer und quantitativer Hinsicht immer ausgezeichnete Ergebnisse.
Ihre Leistungen haben in jeder Hinsicht und in allerbester Weise unserer Erwartungen entsprochen.

Besonders hervorheben möchten wir ihre überdurchschnittliche Eigeninitiative, ihre guten Kenntnisse in den
modernen Textverarbeitungs - und Kommunikationstechniken sowie ihre sehr guten Kenntnisse der englischen Sprache.

Das persönliche Verhalten von Frau … gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Mandanten war stets vorbildlich.

Ihre Werkstudententätigkeit endet zum … Wir danken Frau … für ihre Unterstützung und die stets gute
Zusammenarbeit. Wir wünschen ihr für ihr Studium weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeugnis-Hilfe« (1. September 2013, 12:38)


2

Sonntag, 1. September 2013, 13:54

Zitat

Frau …., geboren am … in …, war in der Zeit vom … bis zum …. als Werkstudentin im Fachbereich Steuerberatung der …. in unserem Büro in … tätig. Hier hatte Frau … Gelegenheit, ihr im Studium
erlangtes Fachwissen in der praktischen Arbeit anzuwenden.
Eine gute Einleitung mit allen wichtigen Informationen. Schön ist auch nochmal die Betonung, dass hier das theoretische mit dem praktischen Wissen verbunden wird.

Zitat

Zu dem Aufgabengebiet gehörten folgende Tätigkeiten:
  • Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache nach Vorlage
  • Annahme und Weiterleitung von internen und externen Telefonaten in deutscher und englischer Sprache
  • Erledigung der Ein- und Ausgangspost
  • Unterstützung bei der Organisation des Sekretariats und Durchführung der Ablage
  • Pflege von internen Datenbanken
  • Organisation das Archivs und der Archivierungsvorgänge
Eine gute Übersicht der Aufgabenbereiche, die auch denen einer Werkstudententätigkeit in dieem Bereich entsprechen.

Zitat

Frau … hat sich aufgrund ihrer guten Auffassungsgabe und ihrer Einsatzbereitschaft in kurzer Zeit gute praktische Kenntnisse angeeignet.
Dieser Satz entspricht der Note 2, was durch die Verwendung der Worte "gute/n" deutlich wird.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Frau … hat sich aufgrund ihrer sehr guten Auffassungsgabe und ihrer hohen Einsatzbereitschaft in kurzer Zeit sehr gute praktische Kenntnisse angeeignet."

Zitat

Sie identifizierte sich stets sehr gut mit ihren Aufgaben und zeichnete sich durch eine hervorragende Lern- und Arbeitsmotivation aus.
Dieser Satz entspricht der Note 1, was durch die Verwendung der Worte "stets sehr gut" sowie "hervorragende" deutlich wir.

Zitat

Frau … war eine zuverlässig und selbständig arbeitende Werkstudentin, die dir ihr übertragenen Aufgaben planvoll und systematisch bearbeitete.
Dieser Satz entspricht der Note 2-3, da hier Worte wie "stets", "sehr" oder "jederzeit" weggelassen werden.
Eine sehr gute Note wäre hier:
" Frau … war eine ausgesprochen zuverlässig und selbständig arbeitende Werkstudentin, die dir ihr übertragenen stets Aufgaben effizient und systematisch bearbeitete."


Zitat

Bei ihrer Arbeit erzielte sie in qualitativer und quantitativer Hinsicht immer ausgezeichnete Ergebnisse.
Ihre Leistungen haben in jeder Hinsicht und in allerbester Weise unserer Erwartungen entsprochen.
Diese Sätze entsprechen der Note 1. Dies wird durch die Formulierung "immer ausgezeichnete Ergebnisse", "in jeder Hinsicht" und "in allerbester Weise" deutlich.

Zitat

Besonders hervorheben möchten wir ihre überdurchschnittliche Eigeninitiative, ihre guten Kenntnisse in den modernen Textverarbeitungs - und Kommunikationstechniken sowie ihre sehr guten Kenntnisse der englischen Sprache.
Insgesamt ist dieser Satz als sehr gut zu deuten, da hier nochmal die besonderen Leistungen von Frau .... betont und hervorgehoben werden. Die Verwendung der Worte "guten" deutet auf eine Note 2 hin. Insgesamt entspricht dieser Satz einer Note 1-2.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Besonders hervorheben möchten wir ihre stets überdurchschnittliche Eigeninitiative, ihre sehr guten Kenntnisse in den modernen Textverarbeitungs - und Kommunikationstechniken sowie ihre sehr guten Kenntnisse der englischen Sprache."

Zitat

Das persönliche Verhalten von Frau … gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Mandanten war stets vorbildlich.
Dieser Satz entpricht der Note 1.

Zitat

Ihre Werkstudententätigkeit endet zum … Wir danken Frau … für ihre Unterstützung und die stets gute Zusammenarbeit. Wir wünschen ihr für ihr Studium weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.
Dieser Satz entspricht insgesamt einer 2-3. Weniger positiv zu werten ist die Tatsache, dass Frau ... nicht weiter übernommen wurde und hier nicht klar wird, wer das Arbeitsverhältnis beendete. Auch wird hier kein Bedauern über das Ausscheiden von Frau ... ausgesprochen. Die Danksagung für die gute Zusammenarbeit entspricht der Note 2, was durch die Verwendung des Worte "gut" deutlich wird.
Eine sehr gute Note wäre hier:
"Ihre Werkstudententätigkeit endet zum … auf eigenen Wunsch. Wir bedauern, eine so gute Mitarbeiterin zu verlieren und danken Frau … für ihre sehr guten Leitungen und die stets gute
Zusammenarbeit. Wir wünschen ihr für ihr Studium weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute."
Wir geben keine Rechtsberatung! Die Bewertung dauert Ihnen zu lange? Sie können diese beschleunigen: Bewertung beschleunigen