Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 10. März 2015, 10:16

Zwischenzeugnis Industriekauffrau

Hallo,

mir wurde auf Wunsch ein Zwischenzeugnis ausgestellt und nun kenne ich mich nicht mit den Formulierungen aus.
Einleitung ist, was die Firma herstellt. Danach meine Daten mit Ausbildung und Abschluss und dann das Aufgabengebiet.

Dann kommt die Bewertung als solche, die mich teilweise etwas verwirrt und darum meine Frage nach der Note, die die Beurteilung aussagt.

Frau XXX verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse. Ihr Fachwissen setzte sie stets erfolgreich und sehr gekonnt in die Praxis um. Sie arbeitet sich schnell in neue Probleme und Aufgabenstellungen ein und erfasste Prozesse und Vorgänge stets rasch und vollständig. Problemen, die bei Arbeitsprozessen zwangsläufig auftreten, begegnete sie immer lösungsorientiert. Sie ist äußerst belastbar, stets fleißig und sehr zuverlässig, überdies arbeitet sie immer sehr genau, sorgfältig und äußerst zügig.
Ihre Leistungen und Arbeitsergebnisse haben jederzeit und in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung gefunden.
Frau XXX fügte sich reibungslos auch in die Teamstrukturen ein. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets vorbildlich.
Das Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau XXX erstellt.



Vielen Dank schonmal vorab

Orchidee70

2

Dienstag, 25. August 2015, 08:03

Bewertung Zwischenzeugnis Industriekauffrau

Guten Tag Orchidee70,

vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Dienstleistung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage nutzen Sie die kostenpflichtige Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Werktage) vorliegen.

Im strukturellen Aufbau entspricht das Zwischenzeugnis offenbar den formalen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Ein solches ist gegliedert in



  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtbewertung erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut" mit deutlicher Tendenz zu "Sehr gut". Grundlagen für diese Bewertung sind



  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" und ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen


Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Frau XXX verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse.
Eingangs der Leistungsbeurteilung werden Ihre Fachkenntnisse bewertet. Hier bedarf es keines zusätzlichen Verstärkers. Bewertet wird hier mit 2.

Zitat

Ihr Fachwissen setzte sie stets erfolgreich und sehr gekonnt in die Praxis um.
Für "stets erfolgreich und sehr gekonnt" vergebe ich ebenfalls eine 2.

Zitat

Sie arbeitet sich schnell in neue Probleme und Aufgabenstellungen ein und erfasste Prozesse und Vorgänge stets rasch und vollständig.
Der erste Teil dieser Passage entspricht einer knappen 2 (hier fehlt ein Verstärker), der Rest darf mit einer sicheren 2 bewertet werden.

Zitat

Problemen, die bei Arbeitsprozessen zwangsläufig auftreten, begegnete sie immer lösungsorientiert.
"Immer lösungsorientiert", kann ebenfalls mit einer 2 bewertet, werden, die allerdings wegen der fehlenden Ergebnisbeschreibung auf recht wackligen Füßen steht.

Zitat

Sie ist äußerst belastbar, stets fleißig und sehr zuverlässig, überdies arbeitet sie immer sehr genau, sorgfältig und äußerst zügig.
Ihre Belastbarkeit, Motivation und Arbeitsweise können mit einer klaren 2 bewertet werden.

Zitat

Ihre Leistungen und Arbeitsergebnisse haben jederzeit und in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung gefunden.
Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung entspricht mit "jederzeit und in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung gefunden" einer zweifelsfreien 1.

Zitat

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets vorbildlich.

Auch die Verhaltensbewertung erhält mit "stets vorbildlich" eine 1.

Die Schlussformel enthält leider keine unterstützenden bewertenden Aussagen, was die Gesamtbewertung etwas abschwächt. Daher vergebe ich trotz der deutlichen Tendenzen zu "Sehr gut" insgesamt ein "Gut".

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM