Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 24. Februar 2015, 20:05

Bitte um Beurteilung meines Zwischenzeugnisses

Hallo, ich habe heute mein Zwischenzeugnis erhalten und bin mir etwas unsicher, welche Benotung/Beurteilung ich erhalten habe.
Vielen Dank für eine Antwort diesbezüglich.
Hier die Passagen, bei denen ich mir nicht sicher bin:
"Frau X arbeitet sich aufgrund ihrer guten Auffassungsgabe jederzeit schnell und erfolgreich in neue Aufgabenstellungen ein. Ihre Aufgaben erledigt sie stets sehr effizient sowie mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Auch unter Termindruck handelt sie stets sicher und überlegt. Sie identifiziert sich in vorbildlicher Weise mit ihrem Aufgabengebiet sowie den Unternehmenszielen und ist sehr engagiert. Frau X zeigt in ihrer Tätigkeit hohe Eigeninitiative und gute Leistungen. Schwierige Aufgaben löst sie dank ihrer umfangreichen Fachkenntnisse und realistischen Einschätzung äußerst souverän.
Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern ist vorbildlich. Gegenüber unseren Kunden tritt sie höflich, sicher und gewandt auf und zeigt großes Verhandlungsgeschick. Aufgrund ihrer stets verbindlichen und kompetenten Art wird sie im Vorgesetzten- und Kollegenkreis sowie bei unseren Kunden als Gesprächspartnerin anerkannt und geschätzt.
Sie erledigt die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit."

Grüße.

2

Dienstag, 18. August 2015, 10:50

Bewertung Zwischenzeugnis

Guten Tag Schmetterling,

vielen Dank für das Einstellen der Ausschnitte aus Ihrem Zwischenzeugnis in unser Forum für Arbeitszeugnisbewertung. Aufgrund der großen Nachfrage nach dem kostenfreien Angebot kann Ihre Anfrage leider erst heute beantwortet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Für eine weitere Anfrage nutzen Sie bitte die kostenpflichtige Bewertung. Damit haben Sie die Ergebnisse der Analyse und Bewertung innerhalb kurzer Zeit (1 bis 3 Werktage) vorliegen.

Ob das Zwischenzeugnis insgesamt den formalen Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis gerecht wird, lässt sich anhand der gewählten Ausschnitte nicht abschließend beurteilen. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht grundsätzlich aus

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung
  • Schlussformel

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

Anhand der gewählten Ausschnitte lässt sich herleiten, dass das Zwischenzeugnis mit einem "Gut" zu bewerten ist. Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die sachliche Richtigkeit und inhaltliche Vollständigkeit innerhalb der einzelnen Bewertungsabschnitte
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" oder ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen

Richtig eingesetzte Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zweifelsfrei und sicher. Fehlt hingegen ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung, kommt es generell zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote. Das trifft auch auf einschränkende oder abwertende Bemerkungen, auf sachlich/inhaltliche Fehler und auf offensichtlich absichtlich ausgelassene Bewertungskriterien zu.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu den von Ihnen ausgewählten Passagen aus dem Zwischenzeugnis:

Zitat

Frau X arbeitet sich aufgrund ihrer guten Auffassungsgabe jederzeit schnell und erfolgreich in neue Aufgabenstellungen ein

Ihre Auffassungsgabe wird als gut bezeichnet, hier bedarf es keines Verstärkers = 2. Für "jederzeit schnell und erfolgreich" wird ebenfalls eine 2 erteilt.

Zitat

Ihre Aufgaben erledigt sie stets sehr effizient sowie mit großer Sorgfalt und Genauigkeit. Auch unter Termindruck handelt sie stets sicher und überlegt.


Auch für diese Passagen kann durch das Zusammenspiel von bewertender Aussage und passendem Verstärker eine 2 erteilt werden.

Zitat

Sie identifiziert sich in vorbildlicher Weise mit ihrem Aufgabengebiet sowie den Unternehmenszielen und ist sehr engagiert.

"Vorbildlich" muss hier wegen eines fehlenden Verstärkers von 1 auf 2 abgewertet werden, "sehr engagiert" ohne Verstärker ist eine 3, da hier nicht klar wird, ob Sie das immer sind.

Zitat

Frau X zeigt in ihrer Tätigkeit hohe Eigeninitiative und gute Leistungen. Schwierige Aufgaben löst sie dank ihrer umfangreichen Fachkenntnisse und realistischen Einschätzung äußerst souverän.

Auch hier fehlen zu den verbal sehr guten Bewertungen die wichtigen Verstärker = 2.

Zitat

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern ist vorbildlich.

Ihr Verhalten wird als "vorbildlich" eingeschätzt. Das klingt nach 1 ist aber wegen des fehlenden Verstärkers eine 2.

Zitat

Gegenüber unseren Kunden tritt sie höflich, sicher und gewandt auf und zeigt großes Verhandlungsgeschick.

Hier muss wegen der fehlenden Verstärker zu den positiven Aussagen eine 3 erteilt werden.

Zitat

Aufgrund ihrer stets verbindlichen und kompetenten Art wird sie im Vorgesetzten- und Kollegenkreis sowie bei unseren Kunden als Gesprächspartnerin anerkannt und geschätzt.

Dasselbe trifft im Wesentlichen hier zu.

Zitat

Sie erledigt die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Die zusammenfassende Leistungsbeurteilung bewerte ich mit "stets zu unserer vollen Zufriedenheit" mit einer klaren 2.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Arbeitszeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM