Logo Zeugnisdeutsch.de
Nezwerkvermarkter Amicella

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zu Arbeitszeugnis, Bewerbung und Karriere. Wir haben das Bewertungsforum eingestellt und auf unser neues Bewertungsportal Zeugnisbewertung.com ausgelagert. Dort können Sie Ihr Zeugnis anonym per Mail von uns bewerten lassen.

1

Dienstag, 13. Januar 2015, 19:33

Zwischenzeugnis Industriekaufmann

Bitte um Bewertung - Danke schon mal - Rapunzel


Herr xxx, trat am .... als kaufmännischer angestellter im Innendienst Vertrieb in unserer ....... ein.

Hier kommt dann noch ein Abschnitt mit der Vorstellung der Firma.

Herr ist mit folgenden Haupttätigkeiten betraut:

- Telefonische Beratung und Auskunft an Kunden in Kaufmännischen und technischen Belangen
- Telefonischer Verkauf von technischen Produkten
- Unterstützung des Außendienstes
- Persönliche Kontaktpfleg zu ausgewählten Kunden, Top Kundenbetreuung zusammen mit dem
Außendienstmitarbeiter und den Technischen Berater
- Verantwortliche Betreuung eines Vertriebsgebietes im Innendienst
- Schriftverkehr mit Kunden und Lieferanten
- Bearbeitung von Reklamationen, Zahlungsdifferenzen und Retouren
- Sicherstellung der telefonischen Erreichbarkeit der Abteilung
- Beratung und Verkauf von Ersatzteilen
- Betreuung und Terminverfolgung von Aufträgen im Objektgeschäft
- Unterlagenversand für Kunden und Außendienstmitarbeiter
- Proaktive Bearbeitung von Kunden im Rahmen von Aktionen und Kampagnen
- Nachbearbeitung von Messen und Kundenevents
- Termingerechte Erstellung und Verfolgung von Angeboten
- Pflege von Kundendaten
- Objektverfolgung in Absprache mit dem Außendienstmitarbeiter

(spielt hier die die Reihenfolgen der Tätigkeiten eine Rolle ? Gewichtigkeit ? )

Herr xxx bewältigt seinen Aufgabenbereich dank seiner überragenden Kompetenz stets umfassend und äußerst zuverlässig. Durch die aktive, regelmäßige Teilnahme an freiwilligen Weiterbildungskursen erweitert Herr xxx sein Fachwissen um ein Vielfaches. Seine neu erworbenen Kenntnisse setzt er sofort sehr erfolgreich in die Praxis um.

In neuen Situationen findet Herr xxx sich aufgrund seiner sehr schnellen Auffassungsgabe stets sicher und sehr gut zurecht. Auch unter starker Belastung behält Herr xxx stets die Übersicht und bewältigt alle Aufgaben in guter Weise.( ist die Wortwahl gut ?) In allen Situationen reagiert Herr xxx außerordentlich verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft.

Herr xx ist ein außergewöhnlich einsatzfreudiger Mitarbeiter, der stets einen sehr hohen Einsatzwillen zeigt.
Herr xxx erbring kontinuierlich und ausnahmslos Arbeit von sehr hoher Qualität. Die Leitungen von Herrn xxx verdienen in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern ist stets ausgezeichnet. (müsste hier nicht noch auch der Kunde/Geschäftspartner stehen?) Herr xxx trägt in jeder Hinsicht zu einer sehr guten und effizienten Teamarbeit bei. Wegen seines sehr sicheren und gewanden Auftretens präsentiert Herr xxx unser Unternehmen gegenüber unseren Geschäftspartnern stets überzeugend.

Diese Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn xxx ausgestellt. Wir danken Herrn xxx für die bisherige sehr gute Zusammenarbeit und seinem persönlichen Einsatz.

ppa Unterschrieben und i. V

2

Mittwoch, 14. Januar 2015, 09:12

Bewertung Zwischenzeugnis Industriekaufmann

Guten Tag Rapunzel,

zunächst vielen Dank für das Einstellen Ihres Zwischenzeugnisses in unser System und für das damit verbundene Vertrauen in unsere Leistung. Ihrem Wunsch nach einer beschleunigten Bewertung möchte ich an dieser Stelle gern nachkommen.

Im strukturellen Aufbau entspricht das vorliegende Zwischenzeugnis den Anforderungen an ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Es ist gegliedert in

  • Einleitung
  • Unternehmensbeschreibung
  • Aufgabenbeschreibung
  • Leistungsbeurteilung
  • Verhaltensbewertung und
  • Schlussformel.

Dabei kann jeder Punkt in weitere Unterpunkte gegliedert sein.

In der Gesamtübersicht erteile ich dem vorliegenden Arbeitszeugnis ein "Gut". Dabei sind deutliche Tendenzen zu "Sehr gut" ebenso vorhanden wie Abgleitungen nach Befriedigend. Insgesamt entsteht der Eindruck, dass hier ein sehr gutes Zwischenzeugnis ausgestellt werden sollte, das aber aufgrund der Formulierungen nicht gelungen ist.

Grundlagen für diese Bewertung sind

  • die allgemeine Tonalität
  • die Inhalte und Attribute der bewertenden Aussagen
  • die Vollständigkeit und
  • das Verwenden passender Verstärker wie "stets", "immer", "jederzeit" oder ähnlicher im Zusammenhang mit bewertenden Formulierungen.

Solche Verstärker machen eine bewertende Aussage uneingeschränkt, zuverlässig und sicher. Fehlt ein Verstärker im Zusammenhang mit einer bewertenden Formulierung oder den entsprechenden Attributen, kommt es meist zu einer Abwertung um etwa eine Schulnote.

Die Stellung einzelner Tätigkeitsmerkmale in der Aufgabenbeschreibung hat keine wirkliche Bedeutung. Gewiss sollten regelmäßig ausgeführte Tätigkeiten Vorrang vor gelegentlichen Arbeiten haben, hochwertige Arbeiten sollten möglichst höher stehen als eher minderwertige Tätigkeiten. Diese Empfehlung hat ihren Grund darin, dass viele potentielle Arbeitgeber in einem Arbeitszeugnis die Auflistung der Tätigkeiten eher überfliegen. Daher ist es günstig, wichtige und hochwertige Bestandteile der Arbeit eher nach oben zu setzen. Das ist aber kein Muss.

Hier einige detailliertere Bemerkungen zu einzelnen Passagen aus dem vorliegenden Zwischenzeugnis:

Zitat

Herr xxx bewältigt seinen Aufgabenbereich dank seiner überragenden Kompetenz stets umfassend und äußerst zuverlässig.

Eingangs der Leistungsbeurteilung wird Ihre Kompetenz hervorgehoben und zugleich eine fast schon zusammenfassende Leistungsbeurteilung abgegeben. Mit "stets umfassend und äußerst zuverlässig" erteile ich hier eine 2.

Zitat

Durch die aktive, regelmäßige Teilnahme an freiwilligen Weiterbildungskursen erweitert Herr xxx sein Fachwissen um ein Vielfaches. Seine neu erworbenen Kenntnisse setzt er sofort sehr erfolgreich in die Praxis um.

Hier werden Ihre Weiterbildungsbestrebungen dargestellt, die Umsetzung in die Praxis wird als "sehr erfolgreich" umschrieben. "Sofort" ist dabei nur ein schwacher Verstärker, während "jederzeit" die bessere Lösung gewesen wäre. Auch hier eine 2.

Zitat

In neuen Situationen findet Herr xxx sich aufgrund seiner sehr schnellen Auffassungsgabe stets sicher und sehr gut zurecht.

Hier wird lediglich von neuen Situationen gesprochen. Das gleicht einer Einschränkung, da die gewöhnliche Arbeit außen vor bleibt. Durch "stets sicher und sehr gut" kann aber immer noch mit einer klaren 2 bewertet werden, tendenziell mit 1.

Zitat

Auch unter starker Belastung behält Herr xxx stets die Übersicht und bewältigt alle Aufgaben in guter Weise.(

"Bewältigt alle Aufgaben in guter Weise", ist lediglich eine 3. Für eine 2 hätte es schon hier heißen müssen: "... bewältigt alle Aufgaben in stets guter Weise."

Zitat

In allen Situationen reagiert Herr xxx außerordentlich verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft.

Hier werden wieder rundweg positive Äußerungen formuliert, die mit einer ganz klaren 2 bewertet werden.

Zitat

Herr xx ist ein außergewöhnlich einsatzfreudiger Mitarbeiter, der stets einen sehr hohen Einsatzwillen zeigt.
Herr xxx erbring kontinuierlich und ausnahmslos Arbeit von sehr hoher Qualität. Die Leitungen von Herrn xxx verdienen in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung.

Dieser Abschnitt kann wegen der verwendeten Formulierungen, Attribute und Verstärker rundweg mit einer klaren 1 bewertet werden.

Zitat

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern ist stets ausgezeichnet.

Die Verhaltensbewertung erhält mit "stets ausgezeichnet" eine klare 1. Sollten sie regelmäßigen Kunden- und Geschäftspartnerkontakt haben, müssen diese natürlich auch mit auftauchen. Das geschieht ansatzweise im weiteren Wortlaut.

In der Schlussformel wird die "bisherige sehr gute Zusammenarbeit" noch einmal hervorgehoben, was die 2 aus der Gesamtbewertung unterstützt.

Insgesamt erscheint das Zwischenzeugnis in den einzelnen Anteilen wenig ausgewogen. Hier sollte zugunsten einer klaren Bewertung noch einmal nachgebessert werden. Dazu können die hier gemachten Bemerkungen eine Hilfe und Anregung sein.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Zeugnisbewertung weitergeholfen zu haben.

Ihr Zeugnishelfer

Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis bewerten:

ZEUGNISBEWERTUNG.COM