Bis zu 270.000 neue Jobs könnten in Berlin entstehen

von News

Obwohl das Internet bereits seit über zehn Jahren Teil unseres Alltags geworden ist, steht uns eine norme digitale Transformation bevor. In den nächsten 15 Jahren könnten durch die Digitalisierung der Wirtschaft bist zu 270.000 neue Jobs alleine in Berlin entstehen. Die deutsche Hauptstadt gilt als Mekka der europäischen Start-Up-Szene im Tech-Bereich

 Das sind die vier Branchen der Zukunft

 Die Branchen der Zukunft sind interessant und vielfältig. In unterschiedlichen Arbeitsbereichen werden neue Jobs entstehen, die ein hohes Maß an IT-Affinität und analytischer Denkweise benötigen. So wird in der Zukunft jeder Dritte einen Job in den folgenden Branchen der Zukunft haben:

 

  • Informations- und Kommunikationstechnologien

  • Konzepte in der nachhaltigen Energiewirtschaft

  • Gesundes Leben

  • Umweltfreundliche Mobilität

 

Obwohl in all diesen Branchen bereits jetzt ein deutliches Wachstum zu spüren ist, wird es bis zum Jahr 2030 ein phänomenales Niveau erreichen. Insgesamt wird von einer Wertschöpfungssteigerung von insgesamt 13 Prozent ausgegangen. In Zahlen bedeutet dies einen Mehrumsatz in Höhe von 109 Milliarden Euro. Demnach sieht es für die deutsche Wirtschaft rosig aus.

 Es kommt auf den demografischen Wandel an

 Bereits jetzt hat die deutsche Wirtschaft bewiesen, dass sie mit wechselnden Bedingungen flexibel umgehen kann. So ist Deutschland eines der wenigen Länder, welche den Energiewandel ernsthaft vorantreiben und daraus gleichzeitig einen Wachstumsmarkt geschaffen haben. So wird auch bis 2030 kein ernsthafter Wechsel zu erkennen sein. Die positiven Aussichten hängen allerdings davon ab, dass der demografische Wandel eine Kehrtwende einschlägt und die schwindenden Bevölkerungszahlen spätestens ab 2020 der Vergangenheit angehören. Die Wirtschaftssenatorin von Berlin, Cornelia Yzer (CDU), ist optimistisch und rechnet damit, dass Berlin in der Zukunft sich weiter zum europäischen Standort für digitalen Fortschritt entwickeln wird. Ihrer Meinung nach ist die Digitalisierung kein Jobkiller, sondern eine große Chance für den Berliner Arbeitsmarkt. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben